open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Meßtechnik > Kurvendiskussion
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Kurvendiskussion Dieses Forum ist dazu gedacht, eigene Messungen zu veröffentlichen und mit geneigten Usern zu diskutieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 09.01.2017, 08:23
Realist Realist ist offline
 
Registriert seit: 06.01.2015
Beiträge: 393
Standard Störung

Zitat:
Zitat von tmr Beitrag anzeigen
Hallo,

Wenn man die gleichen Specs wie bei iPower erreichen will, ist das mit einem üblichen LPS überhaupt nicht so einfach, da wird eine aufwendige Stabilisierung nötig werden, kostet bei Thel auch schon € 69,-, dazu noch Trafo, Gehäuse und Zuleitung, montiert werden muß es auch noch - na, ich weiß nicht.

Ob der gleiche Störspannungsabstand damit erreicht werden kann, ist dann immer noch sehr zweifelhaft (eher nicht).

Gruss

Thomas
Hallo Thomas,

wenn es darum geht, Störeinflüsse, die eventuell für den HiFi Bereich ausschlaggebend sind, zu minimieren, sind Steckernetzteile in Schalt- oder Kondensatorausführung nicht die erste Wahl. Das sind meine Erfahrungen. Akademische Betrachtungen sind für mich zweitrangig.

Gruss Stefan
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 09.01.2017, 08:56
tmr tmr ist offline
 
Registriert seit: 02.01.2009
Beiträge: 864
Standard

Guten Morgen Stefan,
Zitat:
Zitat von Realist Beitrag anzeigen
wenn es darum geht, Störeinflüsse, die eventuell für den HiFi Bereich ausschlaggebend sind, zu minimieren, sind Steckernetzteile in Schalt- oder Kondensatorausführung nicht die erste Wahl. Das sind meine Erfahrungen. Akademische Betrachtungen sind für mich zweitrangig.
Vielleicht wäre aber gerade eine "akademische Betrachtung" in diesem Fall recht sinnvoll?
Gerade eine räumliche Trennung von Stromversorgung und Schaltung durch SNTs ist in Sachen Störeinfluss eine sehr gute Maßnahme, zumal bei Schaltungen mit geringem Strombedarf und niedrigem Signalpegel.
Und wie man sieht, ist auch nicht SNT=SNT.
Es kommt auf die Ausführung an.

Gruss

Thomas
__________________
http://www.highfidelity-aus.berlin/
Gewerblicher Teilnehmer
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 10.01.2017, 16:19
Newton Newton ist offline
 
Registriert seit: 11.11.2015
Beiträge: 4
Standard Netzteil für 7490

Das Ifi müsste eigentlich für die Fritzbox ausreichen. AVM empfiehlt hier:

https://avm.de/service/fritzbox/frit...ete-Netzteile/

u. a. auch ein Netzteil mit max 1,4 Ampere. Die durchschnittliche Leistungsaufnahme der Fritzbox beträgt nur 9,3 Watt.

Ich starte mal einen Versuch.

Gruß
Andreas
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 10.01.2017, 16:47
maasi maasi ist offline
 
Registriert seit: 28.12.2008
Beiträge: 562
Standard

Zitat:
Zitat von Newton Beitrag anzeigen

Ich starte mal einen Versuch.
Hallo Andreas,

ja, bitte mach das .

VG Uli
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 10.01.2017, 19:37
KSTR KSTR ist offline
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 1.440
Standard

Zitat:
Zitat von Realist Beitrag anzeigen
Steckernetzteile in Schalt- oder Kondensatorausführung nicht die erste Wahl.
Was ist ein Netzteil in "Kondensatorausführung"? Der Term ist mir in jetzt knapp 30 Jahren Elektronikdesign noch nie begegnet.
__________________
"Der Metatarsus IV ist mehr als nur im apikalen Viertel skopuliert."
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 10.01.2017, 20:12
boxworld boxworld ist gerade online
 
Registriert seit: 23.06.2010
Beiträge: 3.837
Standard

Zitat:
Zitat von KSTR Beitrag anzeigen
Was ist ein Netzteil in "Kondensatorausführung"? Der Term ist mir in jetzt knapp 30 Jahren Elektronikdesign noch nie begegnet.
aber ganz sicher, es hatte bestimmt da nur einen anderen Namen

http://www.bader-frankfurt.de/elek/230v20led.jpg
__________________
Windspiel-Audio
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 10.01.2017, 21:29
KSTR KSTR ist offline
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 1.440
Standard

Sowas würden nur Terroristen als Steckermetzteil auf den Markt gebracht haben.
Glaube kaum dass sowas gemeint war.
__________________
"Der Metatarsus IV ist mehr als nur im apikalen Viertel skopuliert."
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 14.01.2017, 11:50
Newton Newton ist offline
 
Registriert seit: 11.11.2015
Beiträge: 4
Standard Netzteil für Fritzbox 7490

So, hab’s getestet.
Die Leistung des iFI (12V, 1,8A) reicht offenbar dicke für die Fritzbox 7490 im Normalbetrieb. (Eingeschaltetes WLAN plus ein analoges Telefon, kein DECT-Telefon, keine USB-Anschlüsse)
Steckernetzteil wird nur ganz leicht warm.

Danke für die Messung des iFi! Hatte schon länger überlegt, die Fritzbox zu optimieren. Ein Linearnetzteil erschien mir aber doch zu aufwändig. Mit dem Steckernetzteil halten sich Kosten und Platzbedarf ja wirklich in Grenzen.

LG
Andreas
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 14.01.2017, 11:59
Andi Andi ist gerade online
 
Registriert seit: 21.03.2013
Beiträge: 671
Standard

Moin Andreas,

wo hast Du denn die 1,8A bei dem Netzteil her???

Auf meiner original Verpackung dieses Netzteils stand ganz klar 12V / 1,1A.

VG

Andi
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 14.01.2017, 13:00
maasi maasi ist offline
 
Registriert seit: 28.12.2008
Beiträge: 562
Standard

Zitat:
Zitat von Newton Beitrag anzeigen
So, hab’s getestet.
Die Leistung des iFI (12V, 1,8A) reicht offenbar dicke für die Fritzbox 7490 im Normalbetrieb. (Eingeschaltetes WLAN plus ein analoges Telefon, kein DECT-Telefon, keine USB-Anschlüsse)
Steckernetzteil wird nur ganz leicht warm.

Danke für die Messung des iFi! Hatte schon länger überlegt, die Fritzbox zu optimieren. Ein Linearnetzteil erschien mir aber doch zu aufwändig. Mit dem Steckernetzteil halten sich Kosten und Platzbedarf ja wirklich in Grenzen.

LG
Andreas
Hallo Andreas,

Dankeschön für Deinen Test !

Dann werde ich mir den iPower 12V jetzt doch bestellen. Ein teures Linearnetzteil muss es für die Fritzbox wahrschein nicht sein. Ich will da selber von einem HDPlex auf das iPower-Netzteil downgraden. Aber das Standard-Steckernetzteil will ich auf keinen Fall an der Fritzbox verwenden.

VG Uli
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rauschen Aktive ? kdrkdr Aktive Vollbereichssysteme 99 29.06.2011 17:31



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de