open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Allgemeines > Bekanntmachung
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Bekanntmachung Dieses Forum dient dazu, unbekannte Mitglieder zu Bekannten zu machen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.09.2016, 22:38
Comedian Comedian ist offline
 
Registriert seit: 26.09.2016
Beiträge: 24
Standard Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum

So sagte es schon Nietzsche. Meiner Meinung nach, wäre das Leben ohne Musik vor allem sehr viel günstiger.

Oder anders gesagt, wer überlegt in die Welt der Kopfhörer einzutauchen, der soll sich nicht schlau machen. Und schon gar nicht verschiedene Modelle Probe hören! Einfach ein Beats, kabellos an einem iPhone 7 hängen und Chartsmucke als MP3 mit niedriger Datenrate hören und nicht weiter darüber nachdenken. Auf keinen Fall.

Ansonsten führt dies zu einem endlosen Kreislauf, aus dem es nur schwer gelingt auszubrechen.
Mal wieder.

Da in meinen aktuellen Räumlichkeiten ein Lautsprecher-basiertes Stereo Setup eher suboptimal umsetzbar ist, habe ich mich erst dem Heimkinobereich gewidmet. Da das mittlerweile akzeptabel funktioniert, soweit dies in einem WOHNzimmer möglich ist, muss nun wieder Musik her. Nur diesmal via Kopfhörer.

Und damit fängt das Übel an.
Mal wieder.

Da ich den Hörer auch mobil nutzen wollte, sollte es ein geschlossenes Modell sein. Nachdem ich einige der üblichen Modelle bis etwa 500,-€ gehört hatte, wurde mir schnell klar, das es in dem Bereich fast nur noch Wummerdosen zu geben scheint. Also musste eine Planänderung her.
Mal wieder.

Im Internet erkundigen, Budget erhöhen. Nach einiger Zeit, ist es dann der MrSpeakers Ether C geworden. Als portabler DAC/Amp sollte es dann Mojo von Chord als Zwischenglied vom Smartphone werden. Aber Stationär?

Schlau gemacht => Vorauswahl getroffen => zur CanJam gefahren => gemerkt, das Budget ist zu klein
Mal wieder.

Von daher freue ich mich hier auf anregende Unterhaltungen und Erfahrungsaustausch mit Leidensgenossen.
Mal wieder.



Man liest sich

Sascha
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.09.2016, 23:02
Wonneproppen Wonneproppen ist offline
Missetäter
 
Registriert seit: 19.12.2013
Beiträge: 2.844
Standard

Ohne den Irrtum wäre das Leben Musik.
__________________
"Wer herausgeht, muß auch wieder hereinkommen."
Herbert Wehner
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AKG 812 ohne Ohrpolster, ohne Kopfhörerständer für 750 euro Andre Audiogeräte und Zubehör 4 13.01.2015 19:57
Kabelklang doch ein Irrtum? Replace-Kellerkind HiFi Allgemein 84 18.03.2013 17:34
Welche MEG wäre für mich richtig? Thias MEG Musikelektronik Geithain 67 05.06.2010 17:16
Aus dem wahren Leben... audiohexe Ediths und Charlys Privatforum 11 16.04.2008 22:20



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de