open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Privatforen > Replace_DR`s homöopathische Ecke
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Replace_DR`s homöopathische Ecke Dieses Forum wird von Replace_DR gestaltet und moderiert

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 23.12.2013, 23:10
Truesound Truesound ist offline
 
Registriert seit: 29.07.2011
Beiträge: 3.150
Standard

Die Module machen eine sehr saubere Staffelung -profanes High End Gedöns ist das nicht. Da haben die schon Gehirnschmalz bei Nokia hineingesteckt in die Sache. Vor allem die umfangreichen Anpassungmöglichkeiten an verschiedene Hörumgebung.Alles sehr innovativ....Warum das noch nicht auf dem Markt ist...mmhhh. Konnte im Internet nicht mal hinweise bislang auf das System finden das es so etwas von Nokia gibt oder das die an so etwas drannesitzen. Vielleicht sind die Module auch nur ein "Abfallprodukt" aus der Telekomunikationstechnik Onlinekonferenzen etc. Ich ergründe gerade was damit noch alle geht...Wenn du die Module an den PC anschließt öffnet sich menuetechnisch förmlich die Kiste der Pandora. Das Menue ist auf jeden Fall nicht dazu gedacht das da mal eben jeder schnell drinne gezielt herumstellen kann/sollte.Alles sehr nüchtern technisch. Da benötigt man schon grundsätzliches Wissen über die Materie. Da musste ich als ich das vorhin sah förmlich an den Film Matrix denken

Sieht so aus als ob man sie auch als Audioprozessoren bei der KH Wiedergabe einsetzten kann wenn man sie entsprechend programmiert...
__________________
Wer in Zukunft nur noch mit der Maus wild herumklickt und irgend etwas erzeugt, von dem er garnicht wissen will, wie es zu Stande kommt, ist leider nur ein Anfänger in einer Welt, in der alles schon einmal da war -auch Fachleute. (Karl-Hermann von Behren)

Geändert von Truesound (23.12.2013 um 23:39 Uhr).
  #12  
Alt 23.12.2013, 23:56
Replace_DR Replace_DR ist offline
 
Registriert seit: 20.02.2013
Beiträge: 967
Standard

Hi Truesound,

entschuldige meine späte Rückmeldung - ein paar Forumsfreunde haben mich

telefonisch angerufen und wollen selber testen (hören) - wenn Du mir das

Equipment nach X-MAS zurücksenden würdest wäre ich dankbar. Für ganz

genaue Messungen ( ggfs. in Deinem befreundetem Labor ) kann ich es Dir

wieder zur Verfügung stellen .

Gruss Jens
  #13  
Alt 24.12.2013, 00:06
Truesound Truesound ist offline
 
Registriert seit: 29.07.2011
Beiträge: 3.150
Standard

Zitat:
Zitat von Dr.Seltsam Beitrag anzeigen
Hi Truesound,

entschuldige meine späte Rückmeldung - ein paar Forumsfreunde haben mich

telefonisch angerufen und wollen selber testen (hören) - wenn Du mir das

Equipment nach X-MAS zurücksenden würdest wäre ich dankbar. Für ganz

genaue Messungen ( ggfs. in Deinem befreundetem Labor ) kann ich es Dir

wieder zur Verfügung stellen .

Gruss Jens

Klar bekommst du die zurück aber um etwas Geduld möchte ich noch ausbitten.... will die Möglichkeiten und Dinge mit den Blackboxen erstmal richtig ausloten....
__________________
Wer in Zukunft nur noch mit der Maus wild herumklickt und irgend etwas erzeugt, von dem er garnicht wissen will, wie es zu Stande kommt, ist leider nur ein Anfänger in einer Welt, in der alles schon einmal da war -auch Fachleute. (Karl-Hermann von Behren)
  #14  
Alt 24.12.2013, 00:29
Replace_DR Replace_DR ist offline
 
Registriert seit: 20.02.2013
Beiträge: 967
Standard

Ups ... den kleinen Zip Beutel mit dem USB Stick habe ich gerade gefunden .

WW brauch(te) so was ja nicht ... wuppe Dir den Quatsch rüber - sonst per

Post ... Frohe X-MAS
  #15  
Alt 24.12.2013, 00:36
Truesound Truesound ist offline
 
Registriert seit: 29.07.2011
Beiträge: 3.150
Standard

Zitat:
Zitat von Dr.Seltsam Beitrag anzeigen
Ups ... den kleinen Zip Beutel mit dem USB Stick habe ich gerade gefunden .

WW brauch(te) so was ja nicht ... wuppe Dir den Quatsch rüber - sonst per

Post ... Frohe X-MAS
Da bin ich jetzt mal gespannt wie Flitzebogen was da noch für Software dabei ist! Vielleicht ein Compiler damit man besser und schneller die Daten übertragen bekommt außerhalb der manuellen Eingabemöglichkeiten im Menue...

Habe gerade durch "Zufall" festgestellt das in der Nokia Box auch noch ein Entrauschung und Entstörtool drinne ist probiere das heute nochmal aus....
Werde jetzt mal "spasshalber" einer Tonspur rauschen zumischen und gucken was die Box dann in dem Mode macht.... werde jetzt erstmal aus meiner Störgeräuschesammlung ein paar Sachen herausholen und dem Tonsignal zumischen und schauen was passiert....
__________________
Wer in Zukunft nur noch mit der Maus wild herumklickt und irgend etwas erzeugt, von dem er garnicht wissen will, wie es zu Stande kommt, ist leider nur ein Anfänger in einer Welt, in der alles schon einmal da war -auch Fachleute. (Karl-Hermann von Behren)

Geändert von Truesound (24.12.2013 um 00:42 Uhr).
  #16  
Alt 24.12.2013, 01:57
Replace_S Replace_S ist offline
 
Registriert seit: 16.10.2012
Beiträge: 939
Standard

@ Jens:

Eigentlich würde ich das gerne mal bei mir mit Röhren ausprobieren. Meinst Du, das dies Sinn macht? Wäre es denn möglich, das Du mir diese Module auch mal zum Testen schickst? Und welche Schnittstelle benötige ich denn computermäßig?

Gruß
Michael
  #17  
Alt 24.12.2013, 02:07
Truesound Truesound ist offline
 
Registriert seit: 29.07.2011
Beiträge: 3.150
Standard

Zitat:
Zitat von s 4 Beitrag anzeigen
@ Jens:

Eigentlich würde ich das gerne mal bei mir mit Röhren ausprobieren. Meinst Du, das dies Sinn macht? Wäre es denn möglich, das Du mir diese Module auch mal zum Testen schickst? Und welche Schnittstelle benötige ich denn computermäßig?

Gruß
Michael
Die Module haben einen Netzwerkeingang und AES Eingänge. Zuspielung erfolgt digital.Alles völlig untypisch für ein Consumergerät.Denke das Nokia mit der Geräteidee eine andere Zielgruppe im Auge hatte...
__________________
Wer in Zukunft nur noch mit der Maus wild herumklickt und irgend etwas erzeugt, von dem er garnicht wissen will, wie es zu Stande kommt, ist leider nur ein Anfänger in einer Welt, in der alles schon einmal da war -auch Fachleute. (Karl-Hermann von Behren)
  #18  
Alt 24.12.2013, 02:20
Truesound Truesound ist offline
 
Registriert seit: 29.07.2011
Beiträge: 3.150
Standard

Zitat:
Zitat von s 4 Beitrag anzeigen
@ Jens:

Eigentlich würde ich das gerne mal bei mir mit Röhren ausprobieren. Meinst Du, das dies Sinn macht? Wäre es denn möglich, das Du mir diese Module auch mal zum Testen schickst? Und welche Schnittstelle benötige ich denn computermäßig?

Gruß
Michael
Bei dem was ich gerätetechnisch vorfinde würde ich mal mit Sicherheit sagen das das für Proanwendungen geplant war/ist. Die Möglichkeiten sind komplex in dem Gerät. So etwas habe ich bei einem Consumergerät noch nie gesehen. In dem Gerät ist auch noch ein Mode zur Störunterdrückung integriert der mich ein wenig wie aus der Mobilfunktechnik oder an Cedar erinnert.
__________________
Wer in Zukunft nur noch mit der Maus wild herumklickt und irgend etwas erzeugt, von dem er garnicht wissen will, wie es zu Stande kommt, ist leider nur ein Anfänger in einer Welt, in der alles schon einmal da war -auch Fachleute. (Karl-Hermann von Behren)
  #19  
Alt 24.12.2013, 02:39
Truesound Truesound ist offline
 
Registriert seit: 29.07.2011
Beiträge: 3.150
Standard

Das Nokia Modul ist ein Audio Prozessor mit sehr reichhaltigen Funktionen und Möglichkeiten. Würde beinahe sagen alles geht was mit Audiosignalen nur möglich ist.Ob und für wen es im Heimbereich Sinn macht müsste da jeder selbst ermessen.Der Crux ist das das Gerät verstanden werden muss sonst ist und bleibt es eine Blackbox mit 7 Siegeln....Man bemerkt an dem Entstörungsmode schon wo Nokia seine Wurzeln hat.Habe dem Gerät eine total von mir verrauschte Sprachaufnahme gereicht wo ich kein Wort mehr richtig verstehen konnte und nachdem das Signal durch den Prozessor ging konnte ich jedes Wort wieder verstehen....selbst wenn ich zwischen die Wortsilben kurze Pausen einkopiert habe wurden die zu großen Teilen geschlossen mmmhhh faszinierend!Werde jetzt mal das Gerät mit ein paar Aufnahmen aus den 40er Jahren füttern und schauen was passiert....

Eines ist schonmal sicher für uns als Kleinfritzchenanwender in Sachen Audiotechnik wurde das Gerät ganz sicher ursprünglich nicht entwickelt!
__________________
Wer in Zukunft nur noch mit der Maus wild herumklickt und irgend etwas erzeugt, von dem er garnicht wissen will, wie es zu Stande kommt, ist leider nur ein Anfänger in einer Welt, in der alles schon einmal da war -auch Fachleute. (Karl-Hermann von Behren)

Geändert von Truesound (24.12.2013 um 02:51 Uhr).
  #20  
Alt 24.12.2013, 10:03
Replace_DR Replace_DR ist offline
 
Registriert seit: 20.02.2013
Beiträge: 967
Standard

Moin Michael - klar - schick mir Deine Adresse ... wenn Truesound damit durch ist werde ich es Dir zusenden als Einschreibepäckchen - nullo Problemo.

Sei aber nicht sauer wenn die "Röhre" nicht mehr zu hören ist. Ich bin ja selbst

DAUSER ( dümmster anzunehmender user ) . Kann aber etwas dauern da Truesound mir gerade eine PN geschickt hat - er will das Ding an einen
Oszilloskop oder sowas anschließen will .. was er selber nicht hat.

Denke mal in der 2. KW 14 kannst Du es haben . Frohes Fest - LG Jens
 


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de