open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiophile Kopfhörer > KH - Kopfhörer - Testberichte & Rezensionen
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

KH - Kopfhörer - Testberichte & Rezensionen Hier können Forenteilnehmer ihre Kopfhörer Hörerfahrungen einstellen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.12.2018, 21:19
patrykb patrykb ist offline
 
Registriert seit: 12.12.2013
Beiträge: 1.003
Standard Sennheiser HD 660S Testbericht

Sennheiser HD-660S „Kurzbericht“.

Wie einige von Euch im Forum mitbekommen haben, warte ich immer noch auf meinen Traumkopfhörer (Final Audio Sonorous X). Nach dem ich sehr viele KH in den letzten Jahren testen konnte, hat mich kein anderer so sehr begeistert wie der Final Audio. Seine Magie entdeckte ich nicht sofort. Es dauerte ein wenig seine Qualitäten zu entdecken. Kein anderer Kopfhörer transportiert für mich die Seele der Musik auf diese spezielle, einzigartige und besondere Art.

Es ist diesen Monat auf jeden Fall endlich soweit, doch die Zeit vergeht und vergeht nicht.

Meine Ungeduld steigt sehr vom Tag zu Tag seit Wochen.
Um die Zeit etwas angenehmer zu gestalten (ausserhalb des Arbeitslebens), erhielt ich den Tipp vom Freund den Sennheiser HD-660S zu testen. Warum nicht, habe ich mir gleich gedacht.
Die Freude einen neuen KH zu testen wird immer gross geschrieben bei mir, weshalb ich diese Entscheidung ganz schnell getroffen habe es zu tun. Nicht, weil ich auf der Suche bin. Einfach aus Spass und Freude,......und für Euch hier im Forum.


Zuerst die Bilder:























Komfort:

Sehr leicht mit seinen 260g.
Die Ohrpolster sind gross, haben jedoch einen deutlich höheren Anpressdruck als die Vorgänger HD600/HD650. Die Ohren haben mehr als genug Platz. Der Anpressdruck der Polster sollte sich nach einiger Zeit etwas verbessern, wie sehr ist jedoch hier die Frage. Es drückt nicht, doch im Vergleich zu vielen anderen KH ist der Anpressdruck deutlich grösser.

7/10 Pkt.

Klang in den ersten Minuten:

Was mir sofort aufgefallen ist, um es möglichst kurz zu beschreiben, versuche ich mit einem sehr gut bekannten Kopfhörer hier im Forum zu vergleichen, dem Focal Clear. Das Klangbild des 660S erinnerte mich sofort an den Test des Clear. Um es kurz und knapp zu sagen: „seine Leichtigkeit im Klangbild“.


Bass:

Wie eine straffe Bettfeder.
Straff und federnd, dazu mitreissend und fesselnd mit einem guten Tiefgang, jedoch ohne in den untersten Keller zu gelangen.
Eine Oberbassanhebung konnte ich nicht heraushören.
Der Clear im Vergleich konnte an dieser Stelle mehr. Er ging tiefer ohne dabei die kleinste Kontrolle zu verlieren.

7/10 Pkt.


Mitten:


Die Mittenwiedergabe würde ich persönlich als „smooth“, also geschmeidig, gleichzeitig sehr natürlich, leicht und entspannend beschreiben. Eine leichte, dezente Wärme im Klangbild zu vernehmen und ein sehr gut ausbalancierter Übergang zum Hochtonbereich.
Sehr langzeittaugliche Spielweise, lässig und wirklich entspannend. Als hätte der 660S ein paar Gene vom Audioquest Nighthawk geerbt.

7,5/10 Pkt.

Hochton:

Sehr angenehme Art im Hochtonbereich ohne zu nerven, sehr gut dosiert mit vielen Details ohne eine Lupe wie sein grosser Bruder HD800 zu sein. Kein Chirurg am Tisch, eher eine Pflegefachkraft beim Gipsen.

„Kind Of Blue – „blue in green“, sehr entspannend, gut auflösend ohne zu übertreiben, wieder einmal sehr natürlich, um lange Hörsessions zu absolvieren.
Auch bei angehobener Lautstärke immer noch natürlich, weich, dezent, angenehm und doch sehr musikalisch.

7,5/10 Pkt.


Räumlichkeit:

Durchschnittliche Räumlichkeit eines KH. Instrumente werde getrennt, jedoch nicht so schön wie bei einem HD800 oder Hifiman 1000.
Der 660S spielt eher in die Breite mit einer eher sehr kleinen Tiefenstaffelung.
Für mich jedoch kein Kriterium einem KH viele Punkte abzuziehen. Viele hier sehen es anders und legen einen grossen Wert auf Räumlichkeit, weshalb sie an dieser Stelle vielleicht auch enttäuscht wären.

Stichpunkte:

Pro:

- Langzeittauglichkeit
- Entspannend
- Leicht
- Sehr natürliches Klangbild
- Mit einer dezenten Dosis Wärme
- Top-PLV
- Federnder Bass, sehr straff
- Gute Bauqualität
- Grosse Ohrpolster

Contra:

- Zu Beginn etwas hoher Ohrpolsteranpressdruck
- Auf Dauer etwas warm
- Tieftonbereich, kein Audeze XC
- Kein Auflösungswunder



Mein Fazit:

450€. Ein tolles PLV.

Ein Allrounder, der viel kann, Freude bereitet und sehr langzeittauglich ist.
Entspanntes, musikalisches Klangbild ohne nennenswerte Schwächen.
Wer einen nicht zu teuren, guten bis sehr guten Kopfhörer sucht, ist beim HD660S gut aufgehoben.
Das sollten die anderen zu diesem Preis erst einmal nachmachen. Es ist und wird nicht einfach werden. Sehr guter Job, Sennheiser.
__________________
Final Audio "Sonorous X" an "Naim Headline" KHV.
P.S:AKG712 als DER STAR und PLV-Meister unten allen KH.

Geändert von patrykb (03.12.2018 um 21:24 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.12.2018, 14:32
HearTheTruth HearTheTruth ist offline
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 3.405
Standard

Hallo Patryk
Habe den Sennheiser HD 600 auch zum ersten Mal auf der KH Messe in Krefeld gehört und war ganz angetan,erst recht als ich den Neupreis von 130EUR. hörte.
Ich finde der Senni hat einen ausgesprochenen guten Sitz auf dem Kopf und den Ohren und ist für dies kleine Geld einfach ein Geschenk.Klanglich kommt er natürlich nicht mit den neuen Flagschiffen mit aber es macht einfach Spass,mit einer früheren Referenz Musik zu hören.
LG
Rolf
__________________
AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO; Grado GH-4;
Sonarworks True Fi; SPOTIFY; ACER Aspire E17; Lehmann Audio Linear ; Rega DAC, Stein Clear ; Kenwood KD 990;
LS Sonus Natura Monitor Aktiv; Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.12.2018, 14:54
patrykb patrykb ist offline
 
Registriert seit: 12.12.2013
Beiträge: 1.003
Standard

HD660!!! Nicht hd600.
__________________
Final Audio "Sonorous X" an "Naim Headline" KHV.
P.S:AKG712 als DER STAR und PLV-Meister unten allen KH.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.12.2018, 15:27
HearTheTruth HearTheTruth ist offline
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 3.405
Standard

Zitat:
Zitat von patrykb Beitrag anzeigen
HD660!!! Nicht hd600.

Ja ja hab ich schon richtig gelesen,glaube nur nicht daß da die großen Unterschiede herauszuhören sind
__________________
AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO; Grado GH-4;
Sonarworks True Fi; SPOTIFY; ACER Aspire E17; Lehmann Audio Linear ; Rega DAC, Stein Clear ; Kenwood KD 990;
LS Sonus Natura Monitor Aktiv; Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.12.2018, 17:14
OpenEnd OpenEnd ist offline
OpenEnd Admin
 
Registriert seit: 27.11.2007
Beiträge: 7.379
Standard

Zitat:
Zitat von HearTheTruth Beitrag anzeigen
Ja ja hab ich schon richtig gelesen,glaube nur nicht daß da die großen Unterschiede herauszuhören sind
Glauben ist nicht Wissen!

Grüßle vom Charly
__________________
Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung
Bin überzeugter Agnostiker
Wohnort: Obertraubling bei Regensburg
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.12.2018, 18:23
HearTheTruth HearTheTruth ist offline
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 3.405
Standard

Ist ja in diesem Fall auch nicht so wichtig auf jeden Fall freu ich
mich auf den Sennheiser der große Ähnlichkeiten
mit dem 660 aufweist.
Lg
Rolf
__________________
AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO; Grado GH-4;
Sonarworks True Fi; SPOTIFY; ACER Aspire E17; Lehmann Audio Linear ; Rega DAC, Stein Clear ; Kenwood KD 990;
LS Sonus Natura Monitor Aktiv; Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.12.2018, 19:28
patrykb patrykb ist offline
 
Registriert seit: 12.12.2013
Beiträge: 1.003
Standard

Zitat:
Zitat von HearTheTruth Beitrag anzeigen
Ist ja in diesem Fall auch nicht so wichtig auf jeden Fall freu ich
mich auf den Sennheiser der große Ähnlichkeiten
mit dem 660 aufweist.
Lg
Rolf
Der HD660S ist kein 600/650.
Er ist DER BESSERE KH für mich.

Patryk.
__________________
Final Audio "Sonorous X" an "Naim Headline" KHV.
P.S:AKG712 als DER STAR und PLV-Meister unten allen KH.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.12.2018, 20:03
HearTheTruth HearTheTruth ist offline
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 3.405
Standard

Zitat:
Zitat von patrykb Beitrag anzeigen
Der HD660S ist kein 600/650.
Er ist DER BESSERE KH für mich.

Patryk.
Ja ja ist ja gut,ich glaubs Dir ja.
Was sind denn die Unterschiede?
__________________
AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO; Grado GH-4;
Sonarworks True Fi; SPOTIFY; ACER Aspire E17; Lehmann Audio Linear ; Rega DAC, Stein Clear ; Kenwood KD 990;
LS Sonus Natura Monitor Aktiv; Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.12.2018, 20:04
patrykb patrykb ist offline
 
Registriert seit: 12.12.2013
Beiträge: 1.003
Standard

Zitat:
Zitat von HearTheTruth Beitrag anzeigen
Ja ja ist ja gut,ich glaubs Dir ja.
Was sind denn die Unterschiede?
Weisst du wann ich den HD600 gehört habe? Vor ca.4-5 Jahren.
Ich kann es dir nicht sagen, doch eins weiss ich: er klingt nicht so gut wie der 660S, 100% nicht. Sowas bleibt im Kopf gespeichert.

__________________
Final Audio "Sonorous X" an "Naim Headline" KHV.
P.S:AKG712 als DER STAR und PLV-Meister unten allen KH.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.12.2018, 20:06
patrykb patrykb ist offline
 
Registriert seit: 12.12.2013
Beiträge: 1.003
Standard

Die besten 3, die ich hören konnte im Leben:

Final Audio X.
Final Audio VI.
Focal Clear.

Alle 3 ein Traum

Patryk.
__________________
Final Audio "Sonorous X" an "Naim Headline" KHV.
P.S:AKG712 als DER STAR und PLV-Meister unten allen KH.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Testbericht LP 6/2017 Rocket ROEHRENSCHMIEDE 0 05.11.2017 20:35
Final Pandora Hope VI Testbericht patrykb KH - Alles Mögliche um Kopfhörer 10 16.08.2015 16:27
SPL Phonitor Testbericht in HIFISTATEMENT mitropulos KH - Alles Mögliche um Kopfhörer 1 29.06.2011 10:54
Geithain ME 160 Testbericht Hörerlebnis Claus B MEG Musikelektronik Geithain 6 10.07.2010 17:29
Stereoplay 4/2009 Testbericht RL 940 Claus B HiFi-,Video- und Online-Magazine 33 13.03.2009 14:54



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de