open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Trinaurale Hörkultur > Grundlagen der Trinaural-Technik
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Grundlagen der Trinaural-Technik Beschreibungen und Grundlagen des trinauralen Hörens

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 12.07.2009, 18:22
Poison Nuke
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Trinaural per Software?

tja, ich bin halt der Meinung, HRTF rulez und wenn man sich rein auf die Ortung über HRTF einlässt, dann gibt es keine Phantomschallquellen mehr, kannst ja Andy fragen, als ich bei ihm war konnte ich (und das nichtmal absichtlich, es ging einfach nicht) keine Phantomschallquelle hören, wo für ihn da schon eine messerscharfe Mitte da war. Allerdings höre ich schon seit einigen Jahren mit 5 Lautsprechern allein für vorn, mein Ohr kennt gar keine Phantomschallquellen mehr und so soll es auch bleiben. Ich möchte halt nur die Kanalzahl versuchen virtuell auch im hinteren Bereich zu vergrößeren.

Egal, darüber brauchen wir gar nicht zu diskutieren, geht hier ja nicht darum jemanden davon zu überzeugen oder nicht, werden wir wohl auch sicher nicht schaffen.



DIe Idee mit vielen "Kastl" hatte ich auch schon, aber das Problem ist dabei dann, man muss jeden Kanal min. 3x "kopieren", weil zweimal als Quelle für zwei Trinaural Kastl und dann einmal für den LSP selbst. Das ist der Punkt wo mein Digitalopurismus durchschlägt, ich hätte gern alles soweit es geht auf digitaler Ebene, allein schon das ich wohl oder übel eine D/A A/D Wandlung machen muss missfällt mir schon, aber ok, ich denke da werde ich nicht umher kommen. Traum für mich wäre, wenn gleich alles über OpenAL im Rechner laufen würde, aber als ich mal die Programmierergemeinde von OpenAL auf meine schon etwas verrückten Pläne angesprochen hatte, kam da doch nur eher ein Kopfschütteln zurück, die sind wohl auch noch nicht bereit für WFS, obwohl OpenAL die beste Grundlage dafür ist.
Mit Zitat antworten
 


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Audiospur von DVD extrahieren, welche Software? icarni Der PC als Ton- und Bildquelle 1 16.07.2017 23:45
Weiterentwicklung der Mess-Software ARTA matze81479 Elektrisches Room-Tuning 4 28.12.2013 23:08
Server-Software auf NAS Amerigo Der PC als Ton- und Bildquelle 4 09.01.2013 10:35
SPL Vitalizer als Software Plugin Danaudio HiFi Allgemein 13 15.11.2010 14:26
Software zum Messen... wirbeide Audio-Zubehör 0 20.05.2010 16:39



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de