open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Allgemeines zur Musik- und Bildwiedergabe > Diverses
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Diverses Dieses und jenes

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 16.06.2017, 17:58
Skuddy54 Skuddy54 ist offline
 
Registriert seit: 19.07.2016
Beiträge: 278
Standard

Hab ich auch hier.
Gefällt mir nicht so......
Bin mittlerweile auch etwas weg von den aufgeladenen Sherry-Dingern
__________________
Wohnort: Würzburg - Unterfranken

Leema Acoustics Pyxis & 2x Hydra II - Leema Antila IIs eco - Bluesound Node 2 - Wss Powercube - Leema Xanda & Xeta, Wharfedale Opus 2-3
Bluesound PowerNode 2 - Leema Xen
Audeze Sine / Audeze El-8 Titanium
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 16.06.2017, 18:21
shovelxl shovelxl ist offline
Rechts ist Gas
 
Registriert seit: 29.10.2016
Beiträge: 1.091
Standard

PORT, nicht Cherry!
__________________
...mehr Senf...
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.06.2017, 18:34
Skuddy54 Skuddy54 ist offline
 
Registriert seit: 19.07.2016
Beiträge: 278
Standard

Ja ich weiß

Ist aber auch süß
__________________
Wohnort: Würzburg - Unterfranken

Leema Acoustics Pyxis & 2x Hydra II - Leema Antila IIs eco - Bluesound Node 2 - Wss Powercube - Leema Xanda & Xeta, Wharfedale Opus 2-3
Bluesound PowerNode 2 - Leema Xen
Audeze Sine / Audeze El-8 Titanium
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 16.06.2017, 20:56
shovelxl shovelxl ist offline
Rechts ist Gas
 
Registriert seit: 29.10.2016
Beiträge: 1.091
Standard

Na, Riesen Unterschied!
Port hat eine wesentlich dezentere Note in dem Malt.
__________________
...mehr Senf...
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 16.06.2017, 21:16
Skuddy54 Skuddy54 ist offline
 
Registriert seit: 19.07.2016
Beiträge: 278
Standard

wenn du morgen einfach vorbei kommst, wäre das viel einfacher zu klären.
Außerdem brauch ich noch geübte Ohren für den Strom......
__________________
Wohnort: Würzburg - Unterfranken

Leema Acoustics Pyxis & 2x Hydra II - Leema Antila IIs eco - Bluesound Node 2 - Wss Powercube - Leema Xanda & Xeta, Wharfedale Opus 2-3
Bluesound PowerNode 2 - Leema Xen
Audeze Sine / Audeze El-8 Titanium
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 16.06.2017, 21:20
shovelxl shovelxl ist offline
Rechts ist Gas
 
Registriert seit: 29.10.2016
Beiträge: 1.091
Standard

Dat gibt nix.
Sind bei einem befreundeten Motorradclub eingeladen und Sonntag ist auch wieder was.
Wer wohnt auch schon in Bayern...tztztz...
Leider für mal eben zu weit und zu kurzfristig.
Kann aber gerne mal anbieten sich bei uns zu treffen, jeder bringt seinen Lieblingswhiskey mit und ich werfe den Grill an.
Übernachtungsmöglixhkwiten gibt es hier bei mir.
__________________
...mehr Senf...
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 19.06.2017, 12:46
Skuddy54 Skuddy54 ist offline
 
Registriert seit: 19.07.2016
Beiträge: 278
Standard

So mal ein Zwischenstand.....

Ich weiß gar nicht wie oft ich schon umstecke, höre, vergleiche, notiere, etc...

Bei jedem Kabel gibt es bei meiner Anlage ein für und wider.....ist quasi die Suche nach dem geringsten Kompromiss....

Bis ich dann das Black Diamond dranschraubte......ach ich wusste warum ich das teuerste Kabel links liegen gelassen hab....

Was mir bei manchen Aufnahmen hier und da mal fehlte - das eine Kabel macht dies, das andere macht jenes besser. - ...

Man meint manchmal - "ja genau, dieses Set-up ist nun stimmig" - wechselt dann das Genre und sofort stört einem wieder etwas.....

Und dann kam das Black Diamond......tja.......was soll ich sagen.....will haben!

Auf den Preis geguckt.....kann nicht kaufen

Dieses Hobby manchmal....

Besten Gruß
Skuddy
__________________
Wohnort: Würzburg - Unterfranken

Leema Acoustics Pyxis & 2x Hydra II - Leema Antila IIs eco - Bluesound Node 2 - Wss Powercube - Leema Xanda & Xeta, Wharfedale Opus 2-3
Bluesound PowerNode 2 - Leema Xen
Audeze Sine / Audeze El-8 Titanium
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 19.06.2017, 13:16
jkorn jkorn ist offline
 
Registriert seit: 12.06.2011
Beiträge: 846
Standard

Hallo,

ich kann dich gut verstehen,
ist mir mit dem Black und Ultra Black ganz genau so ergangen. Das Diamond Black war mir dann einfach zu heftig.
Die Tellurium Kabel haben aber was.

Ich bin schließlich nach ausgiebigen Vergleichen bei Kabeln von Wired Audio Conductors gelandet.

Gruß Jürgen

P.S.: der Ardbeg Uigeadail ist zur Zeit auch mein Favorit
__________________
Windows 10 PC mit jplay, fidelizer pro und jriver. Audiobyte Hydra mit Auralic Vega Dac, Auralic Taurus Vorverstärker mit Plinius P8 Endverstärker. Audium Comp 3 Lautsprecher. Kuzma Stabi/Stogi/S und Musical Fidelity MX Vinyl. Kopfhörer AKG 812 Pro und Denon 7200 am Lehmann Black Cube. Verkabelung Wired Audio Conductors, HMS.SolidCore Digital und USB, 7N.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 19.06.2017, 17:01
HenSch HenSch ist offline
 
Registriert seit: 10.08.2015
Beiträge: 50
Standard

Hallo zusammen,

ich bin glücklicher Besitzer einer komplett mit TQ Black Diamond verkabelten Kette. Die Kabel haben tatsächlich das gewisse Etwas.

Der Entwickler der Kabel ist Colin Wonfor, mittlerweile hat sich TQ leider, was man liest auf nicht sehr feine Art, von ihm getrennt.

Colin Wonfor ist aktuell dabei seine Kabelkreationen weiter zu entwickeln und unter dem Namen Elsdon Wonfor Audio zu verkaufen. Er hat mittlerweile ein Lautsprecherkabel rausgebracht, welches (wie er mir sagte) wohl sogar noch besser klingen soll als das Black Diamond. Und dies zu einem deutlich günstigeren Preis!

Hier ist das Kabel zu bestellen: https://markgrant.co.uk/speaker-cabl...ength-3_metres

Leider habe ich es noch nicht gehört, da ich momentan keinen Upgrade-Wunsch auf der Kabelseite hege. Aber ein Versuch wäre es bei dem Preis auf jeden Fall wert!

Viele Grüße,
Henning
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de