open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Otwins Kopfhörer Olymp
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Otwins Kopfhörer Olymp Hier ist der Bereich, in dem sich IKL freie Hörer über höchstwertiges Equipment austauschen können.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 21.06.2017, 00:44
Provisorium Provisorium ist offline
 
Registriert seit: 16.06.2015
Beiträge: 204
Standard

Zitat:
Zitat von lotusblüte Beitrag anzeigen
Wenn ich nun für mich erstmal zu klären hätte, was da eben wächst, dann würde ich das erstmal klären und mich danach in einen entsprechenden Thread begeben und nicht in einem solchen Thread versuchen, ein Grundsatzthema zu stricken.
Aber genau darum geht es doch, Otwin. Wir sind hier doch in einem Forum, in dem sich Menschen über das gemeinsame Hobby High End/Hifi/Musik austauschen. Jeder von uns macht seine persönlichen Erfahrungen, mit den unterschiedlichsten Geräten, aus den unterschiedlichsten Preisklassen und teilt diese der Allgemeinheit mit. Genau davon profitieren dann alle!

Wenn ich nun dir, als erfahrenem High Ender, eine nettgemeinte Frage aus aufrichtigem Interesse stelle, weil ich hoffe, von deiner Erfahrung profitieren zu können, dann will ich ja mit dieser Frage gerade für mich klären, ob mir deine Sicht der Dinge eventuell hilfreich sein kann. Um eine Grundsatzdiskussion geht es mir dabei jedoch nicht, sondern um den Austausch zwischen zweier Menschen mit dem gleichen Hobby!

Zitat:
Zitat von lotusblüte Beitrag anzeigen
Ich schlage dir aber vor, dass wir das lassen, weil es nicht hierher gehört und wie erwähnt nur für entgleisen sorgt.
Gut, aber wie ist das denn grundsätzlich (ach, jetzt stell ich doch eine Grundsatzfrage...)? Darf ich dich hinsichtlich deiner Erfahrungen im High End Bereich um Einschätzung bitten, oder ist das von dir eher nicht gewünscht?

Grüße,
Daniel
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 21.06.2017, 12:15
lotusblüte lotusblüte ist offline
 
Registriert seit: 10.07.2008
Beiträge: 5.344
Standard

Zitat:
Zitat von Provisorium Beitrag anzeigen
Aber genau darum geht es doch, Otwin. Wir sind hier doch in einem Forum, in dem sich Menschen über das gemeinsame Hobby High End/Hifi/Musik austauschen. Jeder von uns macht seine persönlichen Erfahrungen, mit den unterschiedlichsten Geräten, aus den unterschiedlichsten Preisklassen und teilt diese der Allgemeinheit mit. Genau davon profitieren dann alle!

Wenn ich nun dir, als erfahrenem High Ender, eine nettgemeinte Frage aus aufrichtigem Interesse stelle, weil ich hoffe, von deiner Erfahrung profitieren zu können, dann will ich ja mit dieser Frage gerade für mich klären, ob mir deine Sicht der Dinge eventuell hilfreich sein kann. Um eine Grundsatzdiskussion geht es mir dabei jedoch nicht, sondern um den Austausch zwischen zweier Menschen mit dem gleichen Hobby!

Gut, aber wie ist das denn grundsätzlich (ach, jetzt stell ich doch eine Grundsatzfrage...)? Darf ich dich hinsichtlich deiner Erfahrungen im High End Bereich um Einschätzung bitten, oder ist das von dir eher nicht gewünscht?

Grüße,
Daniel
Daniel,

Ich hab dir eine PN geschrieben und darin ein persönliches Telefonat vorgeschlagen. Es liegt nun an dir, weiteres Interesse zu verfolgen oder auch nicht.

Du kannst dich da selbst entscheiden. Wenn du jedoch weiterhin hier in diesem Thread Fragen hast, solltest du dich nicht an mich halten sondern an den, der dieses Gerät besitzt - das ist Sam. Erörtere das bitte mit ihm, was da genau wächst.

Gruß,
Otwin
__________________
Mysphere 3.1 from 1989 to 2017

Geändert von lotusblüte (21.06.2017 um 15:24 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 21.06.2017, 17:27
Provisorium Provisorium ist offline
 
Registriert seit: 16.06.2015
Beiträge: 204
Standard

Sehr gerne! Dann geb' ich die Frage hiermit mal an Sam weiter. Er hörte zuvor ja mit dem exakt gleichen CD-Player wie du und kann das entsprechend sehr gut einschätzen.

Ah, und außerdem hatte Sam doch eine zeitlang mit dem Fiio X5II gehört, oder? Dann kann er ja vielleicht auch meine Frage bzgl. der "netzunabhängigen Geräte" beantworten?

@Sam: Sorry, das ich dich jetzt nicht direkt angesprochen habe, aber ich wollte zunächst Otwin gerne antworten und du weißt jetzt ja worum es mir geht (du liest deinen Thread ja bestimmt aufmerksam). Kannst du mir die Fragen aus deiner persönlichen Sicht und aufgrund deiner persönlichen Erfahrungen bitte beantworten?

LG
Daniel
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de