open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Privatforen > Ediths und Charlys Privatforum
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Ediths und Charlys Privatforum Dieses Forum wird von Edith und Charly gestaltet und moderiert

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #101  
Alt 21.07.2018, 13:10
goodnews goodnews ist offline
 
Registriert seit: 05.04.2017
Beiträge: 808
Standard

Zitat:
Zitat von tmr Beitrag anzeigen
Übrigens, viele Leute, die ich kenne, die erstmals Cannabis geraucht haben, haben garnichts gemerkt (nach ihrer eigenen Aussage).

Gruss

Thomas
Physiologisch ist das richtig , dennoch gab es die merkwürdigsten Aussagen .

Bei mir ist es mit Alkohol , nach einem alkoholfreien Bier , schnell getrunken meine ich dann leicht beschwipst zusein
__________________
...wir leben alle von dem was wir bekommen , aber wir machen das Leben durch das was wir geben ...
B.C
Mit Zitat antworten
  #102  
Alt 21.07.2018, 13:20
tmr tmr ist offline
 
Registriert seit: 02.01.2009
Beiträge: 1.652
Standard

Hallo,
Zitat:
Zitat von OpenEnd Beitrag anzeigen
Die Angst vor Kontrollverlust ist am ehesten bei Männern zu beobachten. Für die ist es schon vorab schlimm, unter Umständen nicht mehr den kontrollierten Mann spielen zu können. Frauen sind da viel unkomplizierter. Die geniessen einfach.
In der von mir verlinkten Studie wird ja deswegen auch die Wichtigkeit von "Set und Setting" betont (2. Seite links unten).
Wichtig scheint für einen "zielgerichteten Genuß" eine stressfreie Umgebung zu sein, in der aktive Kontrolle einer Situation nicht nötig ist, sondern die Konzentration allein auf die Wahrnehmung (z.B. Musikhören) gerichtet ist.

Gruss

Thomas

P.S.
Das Fazit der Studie:

Zusammenfassend lässt sich konstatieren:
Cannabis auf seinem emotional euphorisierenden Wirkplateau ('Hot') verstärkt Selbstvertrauen und -einschätzung in die eigene Leistung ('Meisterstimmung'), Cannabis-Induzierte mentale Simulationen führen durch hippocampale Zensurschwächung zu einer placeboartigen Fokussierung und Intensivierung feldbezogener Wahrnehmungsinhalte, die jedoch in ihren Cannabis-induzierten sensorischen Übersteigerungen von erfahrenen Konsumenten bei Bedarf relativiert werden können.

...was immer das jetzt auch bedeuten mag...
__________________
http://www.highfidelity-aus.berlin/
Gewerblicher Teilnehmer
Mit Zitat antworten
  #103  
Alt 21.07.2018, 14:30
Igelmann Igelmann ist offline
 
Registriert seit: 21.08.2017
Beiträge: 55
Standard

Man kann hier noch seitenweise Gesehenes, Gelesenes, Gehörtes anführen, zitieren bis man schwarz wird.

Solange man keine eigenen Erfahrungen zu diesem Kontext gemacht hat, ist es so wie bei dem bekannten Gespräch mit einer Jungfrau über ..... etwas Schönes.

Sorry, meine Meinung, denn sonst ist Alles nur akademisches Geblubber.

Gruß Jörg
Mit Zitat antworten
  #104  
Alt 21.07.2018, 15:17
tmr tmr ist offline
 
Registriert seit: 02.01.2009
Beiträge: 1.652
Standard

Hallo,
Zitat:
Zitat von Igelmann Beitrag anzeigen
Solange man keine eigenen Erfahrungen zu diesem Kontext gemacht hat, ist es so wie bei dem bekannten Gespräch mit einer Jungfrau über ..... etwas Schönes.
Muß man erst in der Pfanne gelegen haben, um zu wissen, was ein Kotelett ist?
Muß man erst selbst krank gewesen sein, um Krankheiten behandeln zu können?

Gruss

Thomas
__________________
http://www.highfidelity-aus.berlin/
Gewerblicher Teilnehmer
Mit Zitat antworten
  #105  
Alt 21.07.2018, 15:19
Rollensatz Rollensatz ist offline
 
Registriert seit: 02.02.2016
Beiträge: 176
Standard

Es müssten doch rein statistisch schon fast alle zumindest einmal den Versuch unternommen haben, oder nicht?
Mit Zitat antworten
  #106  
Alt 21.07.2018, 15:42
tmr tmr ist offline
 
Registriert seit: 02.01.2009
Beiträge: 1.652
Standard

Hallo,
Zitat:
Zitat von Rollensatz Beitrag anzeigen
Es müssten doch rein statistisch schon fast alle zumindest einmal den Versuch unternommen haben, oder nicht?
Ich habe in den Siebzigern in Berlin studiert, u.a. auch alles, was seinerzeit in der "Szene" angesagt war...

Gruss

Thomas
__________________
http://www.highfidelity-aus.berlin/
Gewerblicher Teilnehmer
Mit Zitat antworten
  #107  
Alt 21.07.2018, 15:45
HearTheTruth HearTheTruth ist offline
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 2.981
Standard

Zitat:
Zitat von tmr Beitrag anzeigen
Hallo,Muß man erst in der Pfanne gelegen haben, um zu wissen, was ein Kotelett ist?


Gruss


Thomas
Hallo
Man muss erst ein Kotelett gegessen haben um zu wissen, wie es schmeckt.
LG
Rolf
__________________
AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO;
Sonarworks True Fi; SPOTIFY; ACER Aspire E17; Lehmann Audio Linear ; Feliks Audio Echo; Rega DAC, Stein Clear ; Kenwood KD 990;
LS Sonus Natura Monitor Aktiv; Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung
Mit Zitat antworten
  #108  
Alt 21.07.2018, 15:49
tmr tmr ist offline
 
Registriert seit: 02.01.2009
Beiträge: 1.652
Standard

Hallo,
Zitat:
Zitat von HearTheTruth Beitrag anzeigen
Man muss erst ein Kotelett gegessen haben um zu wissen, wie es schmeckt.
Von Schmecken hat ja auch niemand geredet.
Manche Sachen will man erst garnicht nicht schmecken, z.B. wenn man Veganer ist (ich bin keiner).

Gruss

Thomas
__________________
http://www.highfidelity-aus.berlin/
Gewerblicher Teilnehmer
Mit Zitat antworten
  #109  
Alt 21.07.2018, 17:11
HearTheTruth HearTheTruth ist offline
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 2.981
Standard

Zitat:
Zitat von Igelmann Beitrag anzeigen
Man kann hier noch seitenweise Gesehenes, Gelesenes, Gehörtes anführen, zitieren bis man schwarz wird.

Solange man keine eigenen Erfahrungen zu diesem Kontext gemacht hat, ist es so wie bei dem bekannten Gespräch mit einer Jungfrau über ..... etwas Schönes.

Sorry, meine Meinung, denn sonst ist Alles nur akademisches Geblubber.

Gruß Jörg

Hallo Jörg, ich sehe es genauso wie Du.
LG
Rolf
__________________
AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO;
Sonarworks True Fi; SPOTIFY; ACER Aspire E17; Lehmann Audio Linear ; Feliks Audio Echo; Rega DAC, Stein Clear ; Kenwood KD 990;
LS Sonus Natura Monitor Aktiv; Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung
Mit Zitat antworten
  #110  
Alt 21.07.2018, 18:38
goodnews goodnews ist offline
 
Registriert seit: 05.04.2017
Beiträge: 808
Standard

Zitat:
Zitat von tmr Beitrag anzeigen
Hallo,
In der von mir verlinkten Studie wird ja deswegen auch die Wichtigkeit von "Set und Setting" betont (2. Seite links unten).
Wichtig scheint für einen "zielgerichteten Genuß" eine stressfreie Umgebung zu sein, in der aktive Kontrolle einer Situation nicht nötig ist, sondern die Konzentration allein auf die Wahrnehmung (z.B. Musikhören) gerichtet

Gruss

Thomas

P.S.
Das Fazit der Studie:

Zusammenfassend lässt sich konstatieren:
Cannabis auf seinem emotional euphorisierenden Wirkplateau ('Hot') verstärkt Selbstvertrauen und -einschätzung in die eigene Leistung ('Meisterstimmung'), Cannabis-Induzierte mentale Simulationen führen durch hippocampale Zensurschwächung zu einer placeboartigen Fokussierung und Intensivierung feldbezogener Wahrnehmungsinhalte, die jedoch in ihren Cannabis-induzierten sensorischen Übersteigerungen von erfahrenen Konsumenten bei Bedarf relativiert werden können.

...was immer das jetzt auch bedeuten mag...
Euphorisierenden Wirkplateau , tolle Begrifflichkeit . Je nach Cannabis (Mix) Sorte , waren wir wie platt gehauen . Wir hatten dann die totale Dynamik , nämlich die in die Ruhelage .

Es gab & gibt auch Sorten die sich nicht so auswirkten , aber euphorisierend in eine Hochstimmung wie z.B. Koks bewirkt , never ever ...
__________________
...wir leben alle von dem was wir bekommen , aber wir machen das Leben durch das was wir geben ...
B.C
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de