open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Konzerte und Musik > Konzert-Nachlesen
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Konzert-Nachlesen Hier gibt es Gutes und Schlechtes über besuchte Konzerte zu berichten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 11.12.2017, 09:35
scott scott ist offline
 
Registriert seit: 19.02.2016
Beiträge: 265
Standard

Wenn das Retorte und Effekte sind, dann stehe ich wohl auf diese Dinge!

https://www.youtube.com/watch?v=smwR21SDqEY

Geändert von scott (11.12.2017 um 09:38 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 11.12.2017, 09:43
shovelxl shovelxl ist offline
Rechts ist Gas
 
Registriert seit: 29.10.2016
Beiträge: 1.541
Standard

remue
Uuuuh, nicht verwechseln: Düsseldorf Ehrenhof, nicht Ehrenfeld!!!!
Ehrenfeld ist Köln, das könnten Dir die Düsseldorfer negativ ankreiden!

Jep, Kraftwerk bietet Show, Sound und geniale Kisten.
Muss man mögen, ist aber alles andere als Effekthascherei oder Retorte!
__________________
...mehr Senf...
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 11.12.2017, 11:30
Franz Franz ist offline
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 7.824
Standard

Zitat:
Zitat von remue Beitrag anzeigen
Hätte Yello die letzten 40 Jahre Konzerte gegeben wie Kraftwerk, wäre das sicher ebenfalls augereift und sehr hörenswert. Und was Kraftwerk am 1.7. dieses Jahr in Düsseldorf Ehrenfeld klanglich mit dem Wellenfeldsynthese-Sound geboten hatte, war klanglich mit weitem Abstand das Beste, das ich je live gehört habe.
War von Anfang an ein großer Fan von Kraftwerk - bis heute. Trotzdem bleibt das eine "Retortenband", so wie jede elektronische Musik "Retortenmusik" ist. Könnte auch "synthetische Musik" dazu sagen. Das heißt ja nicht, daß es nicht auch gefallen kann. Ich bin übrigens Elektronikfan, hab tausende Musikstücke dieses Genres.

Yello ist für mich da nichts Besonderes, da kenn ich Überzeugenderes. Für mich ist das aufgeblasenes Zeugs.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 11.12.2017, 13:35
Kay Kay ist offline
 
Registriert seit: 11.10.2013
Beiträge: 162
Standard Yello

Hallo Guido,

wenn du schon anfängst zu klug******ern.
Die beiden Herren von Yello heißen Boris Blank und Dieter Meier und nicht Müller, wie du in Post #5 schreibst.

Was die Herren bewogen hat live aufzutreten, ist mir auch nicht ganz klar. Langweile? Sie hatten eigentlich nie vor, auf der Bühne zu performen. Das war ja auch die erste Tour. Ein Freund war in Montreux auf dem Jazzfestival. Dieser Auftritt war nach seinen Worten auch nur "naja". Er hat es als Fan der ersten Stunde dann aber schon sehr genossen.

Ich glaube Kraftwerk ist da live schon eine ganz andere Nummer.

Grüße
Kay
__________________
Wohnort: 41366 Schwalmtal, an der holländischen Grenze
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 11.12.2017, 21:02
shovelxl shovelxl ist offline
Rechts ist Gas
 
Registriert seit: 29.10.2016
Beiträge: 1.541
Standard

(Kay, wollte nur mal schauen, ob Du ach aufpasst! )
__________________
...mehr Senf...
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Testbericht LP 6/2017 Rocket ROEHRENSCHMIEDE 0 05.11.2017 20:35
AES Show NYC 2017 mozart Kopfhörer - Musik & Events 1 19.10.2017 20:57
High End 2017 Dynavit Mal eine Mitteilung machen 9 06.06.2017 20:19
Yello 9.12. in Köln shovelxl Harley und HiFi 4 06.06.2017 18:14
Hifi-Music-World 2011 in Stuttgart uli brueggemann Externe Veranstaltungen 1 04.10.2011 21:22



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de