open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Verstärker und Vorverstärker
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Verstärker und Vorverstärker Alles über Geräte, die elektronisch Signale verstärken

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.01.2018, 14:06
wirbeide wirbeide ist offline
it´s only m.a.e.-admin
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 5.445
Standard S.m.s.l Sa-s3 Pro

Hallo zusammen

Ich habe es wieder einmal "gewagt", mir einen Class D-Verstärker anzueignen, aus diesem Wagnis heraus, ist es wieder ein Produkt der Firma S.M.S.L (oder wie man das auch nennen mag) geworden -
hatte ja schon einige AMPs dieses Herstellers.

Das aktuelle Modell, hat es mir der Größe wegen angetan, ich steh´ ja maximal auf diese Familie der AMPs - die Größe beträgt 35 mm Höhe, 95 mm Breite und 120 mm Länge - das ist schon echt klein.

Eine noch kleinere Bauform, also die Platine (je Kanal) der ICE-Power Module, mit sage und schreibe 40 mm * 80 mm, sind auch noch in meinem Besitz.

Ich hatte bis jetzt nie Probleme mit Störungen des Stromnetzes, bei keinem der S.M.S.L - Familie, auch nicht mit den originalen Schaltnetzteilen.

Das Schaltnetzteil des SA 3 PRO leistet 35 Watt, ich habe jedoch aus "Sicherheitsgründen", bezogen auf die Leistung, ein 100 Watt Schaltnetzteil der Fa. Meanwell verwendet.
Das Schöne daran ist, dass auch durch dieses SNT keinerlei!!! Störungen wahrzunehmen sind , außerdem ist auch nichts an Rauschen wahrzunehmen.

Gut, meine "Just One", der einzige Lautsprecher mit maximalem Breitbandpotential, ist eh, was die Leistung anbetrifft, sehr schnell zufriedenzustellen.

Es ist unglaublich, was dieser AMP an "Musik" darstellen kann, insbesondere der extrem saubere und tiefwirkende Bassbereich ist unfassbar.

Es klingt definitiv anders als mit den ICE Power-Modulen, dennoch gebe ich keinen dieser AMPs wieder ab.

Ich liebe halt auch (kiss), "keep it simple and significant", und da dieses Konzept wieder einmal aufgeht, für mich, bin ich absolut begeistert.

Ich kann insbesondere den Leuten raten die unkritische Lautsprecher besitzen, bezogen auf den Impedanzbereich, sich diesen "Kleinen" mal anzuhören.

Bezugsquelle ist der Anbieter "Art Of Sound" über eBay, identisch der Manufaktur - www.eckhorn.com

Die Verarbeitung dieses AMPs ist ausgezeichnet, sämtliche Schriftzüge sind lasergraviert.


m.A.E. - Dummheit zeichnet sich auch dadurch aus, weil die Blicke für das Schöne verlorengegangen sind
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.01.2018, 17:43
Igelmann Igelmann ist offline
 
Registriert seit: 21.08.2017
Beiträge: 37
Standard

Süßes Teil und was rauskommt, scheint ja auch zu stimmen.

Gratulation
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.01.2018, 18:04
Höhlenmaler Höhlenmaler ist offline
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 3.556
Standard

Habe einen SMSL SA-98. Der reicht um meine Standboxen ausrasten zu lassen. Hier ein Bild, oben auf einer der Boxen.

__________________
Gruß Ingo . . . . . . . . . . .. . . meine letzten gestreamten Tracks
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.01.2018, 20:25
Bocki Bocki ist offline
 
Registriert seit: 17.04.2016
Beiträge: 208
Standard S.m.s.l.

Ich kann ebenfalls bestätigen, daß die Geräte von der chin. Fa.S.M.S.L. hervorragend klingen!
Ich habe hier im Forum vor Kurzem einen Kopfhörerverstärker mit XLR-Eingang und 4-pol.XLR-Kopfhöreranschluß zum Kauf angeboten und war echt überrascht, daß Keiner für den Preis zugeschlagen hat, nein nicht einmal eine Anfrage diesbezüglich(?)! Jetzt isser wech...!
Vermutlich, weil er aus Fernost kommt und einfach zu preiswert angeboten wird und nicht ca. 1500 Euro mindestens kostet!

Gruß

Holger
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.01.2018, 12:40
wirbeide wirbeide ist offline
it´s only m.a.e.-admin
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 5.445
Standard

Weiterhin, bestätigt es sich für mich wieder einmal,

dass Klang und Leidenschaft für Musik, ganz wertfrei (monetär) betrachtet werden können.

Das ist, übrigens, die legendäre "Just One"

Die aktuelle Aufstellung ist, des Klanges wegen, verändert worden, kann leider kein ordentliches Bild einstellen, welches ein Gesamtbild darstellt.

Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de