open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Quellgeräte analog und digital > Digital
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Digital Digitale Quellen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 11.01.2018, 20:20
Kay Kay ist gerade online
 
Registriert seit: 11.10.2013
Beiträge: 174
Standard Holunder + Lampizator?

Das kostet aber richtig was, Sportsfreund!
__________________
Wohnort: 41366 Schwalmtal, an der holländischen Grenze
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 11.01.2018, 20:31
shovelxl shovelxl ist offline
Rechts ist Gas
 
Registriert seit: 29.10.2016
Beiträge: 1.640
Standard

Aaaalter...TRAB AN MIT DER KISTE!!!!!
Sonst trifft Dich der Fluch der 2 Zylinder!
__________________
...mehr Senf...
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 11.01.2018, 20:45
Kay Kay ist gerade online
 
Registriert seit: 11.10.2013
Beiträge: 174
Standard

Saftkiste hole ich Ende des Monats. DA-Kiste muss erstmal zuhause sich einspielen.
Gemach, Sportsfreund
__________________
Wohnort: 41366 Schwalmtal, an der holländischen Grenze
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 11.01.2018, 20:47
shovelxl shovelxl ist offline
Rechts ist Gas
 
Registriert seit: 29.10.2016
Beiträge: 1.640
Standard

Geht doch!
(muss man denn immer erst böse werden?)
DER SAFT IST LÄGGÄÄÄÄÄ!
Und hey, Skuddy war auf dem Heimweg von den NL auf Sylvester noch bei uns und hat sauleckeren Käse mitgebracht.
Beeil Dich, dann darfst Du noch mal probieren.

Dann hörst Du bei mir auch mal, wie gut ein Lampi klingen kann...höhöhö...
__________________
...mehr Senf...
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 11.01.2018, 20:50
shovelxl shovelxl ist offline
Rechts ist Gas
 
Registriert seit: 29.10.2016
Beiträge: 1.640
Standard

Zurück zum Lampi
Golden Gate gegen den Level / Big 7, 101D gegen 300B.
Hat jemand einen direkten Vergleich selber gehört?
Finde den Big 7 schon sehr beeindruckend.
__________________
...mehr Senf...
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 11.01.2018, 20:58
Andi Andi ist offline
 
Registriert seit: 21.03.2013
Beiträge: 844
Standard

Jürgen hatte die alle
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 11.01.2018, 22:36
AM5 AM5 ist offline
 
Registriert seit: 13.11.2016
Beiträge: 140
Standard

Hi,

ich fand die Lampis nicht gut, außer dem GG,
der bringt ein ganz gutes Verhältnis von Musikfluß und Detailgenauigkeit.
Ist aber definitiv nicht mein Geschmack, aber wenn dann bitte GG.
Sonst gibt es andere für weniger Geld, die gut klingen.

Grüsse Jürgen
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 11.01.2018, 22:41
Ostwestfale Ostwestfale ist gerade online
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 334
Standard

Jedem wie's ihm gefällt ...
__________________
Wichtig ist was hinten rauskommt!
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 12.01.2018, 13:24
AktivesHoeren AktivesHoeren ist offline
 
Registriert seit: 10.04.2015
Beiträge: 19
Standard

Hatte mehrere Lampis damals in Workshops bei shakti, Jürgen, Danke für Dein audiophiles Engagement!, gehört, auch gegen andere "normale" DACs ohne Röhren.

Ohne Zweifel war der Golden Gate das gekrönte Oberhaupt. Glückwünsche an den und die Besitzer!
Würde persönlich auch Anfahrtswege unternehmen, um Deine oder Eure Anlage mal zu hören!

Bez. Lampi/GG, Interessant auch die Möglichkeit des tube Rollings, wodurch man die Klangsignatur leicht beeinflussen kann.
Der Lampi GG hatte einen ausgezeichneten Musikfluß inkl. Bühne, 3D, Holograpie, Details.
Der Big oder Lite 7 waren auch schon Klasse für sich, bieten auch das Spiel mit den Röhren. Ich schätze die im Vergleich zu den anwesenden Vertretern des DAC Genre durchaus als preiswürdig ein.

Ich selbst habe seit dem Erlebnis, was Röhren heute in modernen Anlagen bringen können, auch das Fazit gezogen , Röhre muß her, zumindest es in meiner Kette auszuprobieren.
Hab das über den Vorverstärker mit der Röhre einbezogen. Dieser Röhrenvorverstärker ist geblieben, insgesamt wurde dadurch meine Kette besser, musikalischer, plus detaillierter.
Probiere ich andere Änderungen, z.B. die oft andernorts heiß diskutierten NF-Kabel usw., oder Stromversorgung DAC, Netzteil, Akku..., löst meine Kette es auf.

Natürlich muß einem persönlich das Gesamtergebnis gefallen. Bei den Workshops zu DACs gab es auch Leute, die eben andere/einen anderen DAC gegenüber den Lampis bevorzugten. Aber die musikalischen, also hörbaren, Unterschiede waren einfach da!
Was man dann selbst bevorzugt, ist eben evtl. Geschmacksache, Hörprägung oder Kettenabhängig.
__________________
Live ist Aktiv!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 12.01.2018, 14:19
AM5 AM5 ist offline
 
Registriert seit: 13.11.2016
Beiträge: 140
Standard

Hallo,

ich gehöre definitiv zu denen, den andere DACs besser gefallen.
Bei den Vergleichen, bei denen ich war, war man sich über das gehörte einig.
Jedoch teilte sich das Lager etwa hälftig, je nach Geschmack.
So finde ich nur den GG detailliert genug, auch wenn eine deutliche Abbildungsschärfe fehlt, vergleichbar mit Bildrauschen.
Dadurch wird es aber auch gefälliger, weil man nicht von Details erschlagen wird, es wird alles weniger seziert.
Kommt eben drauf an, was man sucht.

Trotzdem viel Spass mit dem Lampi, den für eine Hälfte der Hörer ist er definitiv ein richtiges Gerät.

Grüsse Jürgen
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
LEBEN CS-300X (S) im Kopfhörerbetrieb... ein Traum wird wahr ... pronatural KH - Kopfhörerverstärker 47 07.04.2015 17:57
Naiu + Heavens Gate AIR yAudio Checkup 14 09.11.2013 19:31
Tannoy Dimension TD 12 Mod.2013 - ein Traum wird wahr! Replace-Kellerkind Tannoyforum 234 12.05.2013 08:43
Lindemann musicbook - wird ein Traum wahr? wagnerianer KH - Alles Mögliche um Kopfhörer 0 09.05.2013 23:13
Ein Traum wird wahr - das Westminster Hallelujah! Replace-Kellerkind Tannoyforum 61 01.06.2012 13:46



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de