open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Quellgeräte analog und digital > Digital
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Digital Digitale Quellen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.01.2018, 22:38
Skuddy54 Skuddy54 ist offline
 
Registriert seit: 19.07.2016
Beiträge: 589
Standard Bluesound Node2 —> wirkliche Alternative?

Hallo wertes Forum,

Bitte entschuldigt den etwas provokanten Titel.

Ich bin auf der Suche nach einem neuem Streamer.
Ich benutze momentan einen Bluesound Node2 und bin zwecks Handling, APP, Optik sehr angetan von ihm.

Nun wollt ich mir ein von Stefan modifizertes Singxer holen um noch mehr Musik genießen zu können, doch leider stellte sich hier eine Schwachstelle des Node 2 heraus.
Es hat keinen USB-OUT.

Nun habe ich ein bisschen gesucht und habe keinen entsprechenden Streamer gefunden, welche die selben Parameter wie der Node 2 hat UND einen USB-OUT.

Ich höre neben CD, sehr viel Streaming Dienste und möchte diese nicht missen.
Vorzugweise Spotify und Tidal.

Ich habe mir natürlich den Aries Femto angeschaut, aber die Bluesound APP gefällt mir besser.
Habe auch einen tollen Tipp zu Melco bekommen, aber.... 4-stellig muss der Streamer nun nicht kosten.

Konkret suche ich einen Steamer mit USB-Out für Stephans Singxer und den Streaming Diensten Spotify und Tidal.

Ich danke euch, für eure Beiträge.

Besten Gruß
Skuddy
__________________
Die Musik hat eine wunderbare Kraft, in einer unbestimmten Art und Weise die starken Gemütserregungen in uns wieder wach zu rufen, welche vor längst vergangenen Zeiten gefühlt wurden. - Charles Darwin (1809 - 1882)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.01.2018, 17:38
Skuddy54 Skuddy54 ist offline
 
Registriert seit: 19.07.2016
Beiträge: 589
Standard

Keiner?
__________________
Die Musik hat eine wunderbare Kraft, in einer unbestimmten Art und Weise die starken Gemütserregungen in uns wieder wach zu rufen, welche vor längst vergangenen Zeiten gefühlt wurden. - Charles Darwin (1809 - 1882)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 31.01.2018, 20:37
jororupp jororupp ist offline
 
Registriert seit: 25.05.2014
Beiträge: 236
Standard Roon

Hallo Skuddy,

ich kenne die Bluesound App leider nicht. Aber für meinen Aries Femto ziehe ich inzwischen Roon vor.
Vielleicht ist ein Aries mit Roon doch eine Alternative für Dich. Roon verwaltet alle meine physikalischen wie virtuellen Favoriten, ist schnell, komfortabel und hat einen sehr gute Player Engine integriert.

Gruß

Jörg
__________________
Accuphase, Linn, Musical Fidelity, Auralic, B&W, Kimber
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.02.2018, 00:07
Skuddy54 Skuddy54 ist offline
 
Registriert seit: 19.07.2016
Beiträge: 589
Standard

HI Jürg und danke für deine Nachricht.

Hm, müsste ich mir am besten mal anschauen....
Eventuell kannst du mir per pm näheres dazu schreiben?

Besten Gruß
Skuddy
__________________
Die Musik hat eine wunderbare Kraft, in einer unbestimmten Art und Weise die starken Gemütserregungen in uns wieder wach zu rufen, welche vor längst vergangenen Zeiten gefühlt wurden. - Charles Darwin (1809 - 1882)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.02.2018, 23:21
marflao marflao ist offline
 
Registriert seit: 07.10.2014
Beiträge: 94
Standard

Hmm.... kannst du nicht auf nen Raspberry Pi2/3 mit LMS & picoreplayer zurückgreifen?
Dann die Tidal und Spotty plugins installieren und gut ist. Steuerung erfolgt dann via iPeng (iOS) oder z. B. Orangesqueeze (Android).

Oder nicht audiophil genug?
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.02.2018, 23:23
Skuddy54 Skuddy54 ist offline
 
Registriert seit: 19.07.2016
Beiträge: 589
Standard

hmmmm....

mir wäre ein plug&play Gerät ganz recht

besten Gruß
Skuddy
__________________
Die Musik hat eine wunderbare Kraft, in einer unbestimmten Art und Weise die starken Gemütserregungen in uns wieder wach zu rufen, welche vor längst vergangenen Zeiten gefühlt wurden. - Charles Darwin (1809 - 1882)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.02.2018, 23:26
marflao marflao ist offline
 
Registriert seit: 07.10.2014
Beiträge: 94
Standard

OK... bisschen Gefrickel könnte es beim Pi schon geben :-)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.02.2018, 07:55
Atlan_11 Atlan_11 ist offline
 
Registriert seit: 27.05.2015
Beiträge: 56
Standard

Ist schon etwas mehr wie ein Streamer .ich bin sehr zufrieden und hatte vorher eine Mini und einen Femto

http://www.innuos.com/en/go/innuos-in-deutschland
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.02.2018, 09:18
Skuddy54 Skuddy54 ist offline
 
Registriert seit: 19.07.2016
Beiträge: 589
Standard

ahh..herzlichen Dank!

Das sieht interssant aus.
Ich werde mich mal einlesen....


Es gbt da auch was von Leema - aufm Papier.
Hab ihn auch auf der High-End 2017 gesehen und gehört.

Aber sonst ist noch nichts bekannt.

https://www.leema-acoustics.com/product.html?prid=84

Besten Gruß
Skuddy
__________________
Die Musik hat eine wunderbare Kraft, in einer unbestimmten Art und Weise die starken Gemütserregungen in uns wieder wach zu rufen, welche vor längst vergangenen Zeiten gefühlt wurden. - Charles Darwin (1809 - 1882)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.02.2018, 17:05
Skuddy54 Skuddy54 ist offline
 
Registriert seit: 19.07.2016
Beiträge: 589
Standard Leema Sirius

kurzes Update:

habe heute Meldung vom Hersteller erhalten, dass der Streamer Sirius von Leema 5500 Euro kosten soll.
Stolzes Sümmchen......
Wobei hier noch ein Dac und ein Ripper verbaut sind.

Hat wer Erfahrungen mit den Geräten von InnuOS?
Diese klingen vielversprechend.

besten Gruß
Skuddy
__________________
Die Musik hat eine wunderbare Kraft, in einer unbestimmten Art und Weise die starken Gemütserregungen in uns wieder wach zu rufen, welche vor längst vergangenen Zeiten gefühlt wurden. - Charles Darwin (1809 - 1882)
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bluesound Node 2 Wolli_Cologne Quellgeräte analog und digital 171 02.02.2018 17:51
Bluesound Node 2 schwarz digitalaudio Bazar - Audiogeräte und Zubehör 0 08.10.2017 08:55
(V) Bluesound Node 2 Wolli_Cologne Bazar - Audiogeräte und Zubehör 6 29.03.2017 07:27
Elac vs Aries vs Bluesound vs....vs..... Skuddy54 Quellgeräte analog und digital 4 09.02.2017 10:01
NEU! Bluesound Streamingprodukte bei Aktivstudio AktivStudio Aktuelles 2 30.05.2014 21:59



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de