open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Lifestyle > Reise und Erholung
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Reise und Erholung Wo und wie kann man richtig schön entspannen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.04.2011, 14:19
audiohexe audiohexe ist offline
Zickie-Mickie
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 3.794
Standard Gran Canaria im Winter

Hallo Freunde,

es ist zwar schon ein Vierteljahr her, aber die Erinnerung bleibt: Wir haben im Winter Gran Canaria von seiner schönsten Seite kennen gelernt.

Nicht am Strand, wo sich die Hotel-Touristen im Sommer wie die Sardinen im Sand drängeln. Sondern im Hinterland, wo man als Mensch erkennt, wie mickrig und klein man ist, wie groß und mächtig diese Naturgewalt, die uns umgibt. Richtig ehrfürchtig wird man da!

Da hat vor vielen, vielen Jahren, die Erde einen Pickel bekommen, 60 km im Durchmesser, für den man per Auto aber Stunden zur Bewältigung braucht.

Neugierig? Bilder kommen noch.
__________________
Grüßle von der Audiohexe




Und nun verstand ich es, das Geheimnis der Musik, ich verstand, warum sie allen anderen Künsten so turmhoch überlegen ist: Es ist ihre Körperlosigkeit.
Wenn sie sich einmal von ihrem Instrument gelöst hat, dann gehört sie wieder ganz sich selbst, ist ein eigenständiges freies Geschöpf aus Schall, schwerelos, körperlos, vollkommen rein und in völligem Einklang mit dem Universum.
(von Walter Moers)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.04.2011, 14:51
audiohexe audiohexe ist offline
Zickie-Mickie
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 3.794
Standard

Hallo Thomas,

die Bilder sind noch nicht verkleinert, aber da wir vor 16 Uhr in Kelheim in der Kaffeerösterei sein wollen, habe ich jetzt nicht mehr die Zeit, das schnell nachzuholen. Aber gleich, wenn wir wieder zurück sein werden.... dann...

__________________
Grüßle von der Audiohexe




Und nun verstand ich es, das Geheimnis der Musik, ich verstand, warum sie allen anderen Künsten so turmhoch überlegen ist: Es ist ihre Körperlosigkeit.
Wenn sie sich einmal von ihrem Instrument gelöst hat, dann gehört sie wieder ganz sich selbst, ist ein eigenständiges freies Geschöpf aus Schall, schwerelos, körperlos, vollkommen rein und in völligem Einklang mit dem Universum.
(von Walter Moers)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.04.2011, 17:35
audiohexe audiohexe ist offline
Zickie-Mickie
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 3.794
Standard

Zitat:
Zitat von plüschus Beitrag anzeigen
Mach'

Dir kein Stress wegen meiner Bilderneugier !

Gruß Thomas

PS . Wir fahren morgen früh (höchst verwerflicherweise und schrecklich umweltschädigend * ) für ein paar Tage nach Prerow auf dem Darß . Bilder kommen dann übernächste Woche
Hallo Thomas,

bevor ich es vergesse: Gute Fahrt und viel Vergnügen! Ich freue mich auch schon auf deine Bilder.

Zu Gran Canaria:

Als wir am 21. Dezember letzten Jahres dort ankamen, waren gerade die heftigen Winterregenfälle vorüber, die Staudämme waren randvoll und mussten sicherheitshalber ein Teil ihres Wassers wieder loswerden. So wurden dann Wasserläufe geflutet, die gnzjährig maximal Rinnsale sind, durch die normalerweise die Straßen problemlos befahren werden können. So nicht bei unserer Ankunft - das Wasser strömte hüfthoch über die Straße!

Zwei Tage später haben sich dann die mutigeren durch die Strömung gewagt - der Kleine wurde sicherheitshalber per Abschleppseil und Winde durchs Wasser gezogen.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	GC006.jpg
Hits:	225
Größe:	57,7 KB
ID:	4811  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	GC016.jpg
Hits:	228
Größe:	57,0 KB
ID:	4812  
__________________
Grüßle von der Audiohexe




Und nun verstand ich es, das Geheimnis der Musik, ich verstand, warum sie allen anderen Künsten so turmhoch überlegen ist: Es ist ihre Körperlosigkeit.
Wenn sie sich einmal von ihrem Instrument gelöst hat, dann gehört sie wieder ganz sich selbst, ist ein eigenständiges freies Geschöpf aus Schall, schwerelos, körperlos, vollkommen rein und in völligem Einklang mit dem Universum.
(von Walter Moers)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.04.2011, 17:39
audiohexe audiohexe ist offline
Zickie-Mickie
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 3.794
Standard

Als wir uns dann endlich durchs Wasser trauten, führte uns unser Ausflug in die nähere Umgebung von Maspalomas. Die Bewölkung war sich noch nicht sicher, ob sie sich endlich verziehen sollte, aber geregnet hat es nicht mehr.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	GC019.jpg
Hits:	210
Größe:	49,9 KB
ID:	4813  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	GC021.jpg
Hits:	198
Größe:	45,9 KB
ID:	4814  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	GC022.jpg
Hits:	227
Größe:	56,4 KB
ID:	4815  
__________________
Grüßle von der Audiohexe




Und nun verstand ich es, das Geheimnis der Musik, ich verstand, warum sie allen anderen Künsten so turmhoch überlegen ist: Es ist ihre Körperlosigkeit.
Wenn sie sich einmal von ihrem Instrument gelöst hat, dann gehört sie wieder ganz sich selbst, ist ein eigenständiges freies Geschöpf aus Schall, schwerelos, körperlos, vollkommen rein und in völligem Einklang mit dem Universum.
(von Walter Moers)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.04.2011, 19:05
bruce
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Hexchen!

Die Kanaren sind landschaftlich eine tolle Gegend. Bei solchen Bildern hab ich immer große Lust, sofort zum nächsten Flughafen zu fahren und einfach abzuhauen. Wäre da nur nicht der lästige Broterwerb.

Grüße

Bruce
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 30.04.2011, 19:21
Replace DEZ
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich kann diese Begeisterung voll verstehen - ich bin in den anderen Pickel verliebt. Mir ist Tenerife zur zweiten Heimat geworden und wahrscheinlich werde ich da in aller Bescheidenheit, d.h. abseits des Tourismus meinen Ruhestand verbringen - zumindest das bei uns kühlere Halbjahr. Erstaunlicherweise hatte ich schon vor 35 Jahren einen guten Draht zu den Einheimischen - sie mögen mich. Ich hatte sogar ein kleines Haus in la Paz / Puerto de la Cruz. Nach dem viel zu frühen Tod meiner Frau habe ich es verkauft - heute sehe ich das als großen Fehler .... ich dachte nicht an eine Rückkehr ....

Grüße, dB
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.05.2011, 13:30
OpenEnd OpenEnd ist offline
OpenEnd Admin
 
Registriert seit: 27.11.2007
Beiträge: 7.310
Standard

Hallo Erwin,

nach Teneriffa wollten wir auch mal übersetzen. Allerdings war es mit dem Leihwagen nicht erlaubt, die Insel zu verlassen.
Beim nächstem mal im Dezember werde ich einen Leihwagen haben, der auch nach Teneriffa übersetzen darf.

Grüßle vom Charly
__________________
Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung
Bin überzeugter Agnostiker
Wohnort: Obertraubling bei Regensburg
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.05.2011, 17:13
audiohexe audiohexe ist offline
Zickie-Mickie
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 3.794
Standard

Na, dann habe ich noch ein paar Impressionen für euch!

... ich hoffe, es sind die richtigen Bilder (meine Vorschau funktioniert nicht immer)

edit: - ja, wenn die Anhänge nicht dabei sind, dann kann ich auch in der Vorschau nix sehen.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	GC026.jpg
Hits:	209
Größe:	51,8 KB
ID:	4828  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	GC031.jpg
Hits:	208
Größe:	100,6 KB
ID:	4829  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	GC034.jpg
Hits:	190
Größe:	97,2 KB
ID:	4830  
__________________
Grüßle von der Audiohexe




Und nun verstand ich es, das Geheimnis der Musik, ich verstand, warum sie allen anderen Künsten so turmhoch überlegen ist: Es ist ihre Körperlosigkeit.
Wenn sie sich einmal von ihrem Instrument gelöst hat, dann gehört sie wieder ganz sich selbst, ist ein eigenständiges freies Geschöpf aus Schall, schwerelos, körperlos, vollkommen rein und in völligem Einklang mit dem Universum.
(von Walter Moers)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01.05.2011, 22:09
audiohexe audiohexe ist offline
Zickie-Mickie
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 3.794
Standard

Ihr müsst mir Recht geben: diese Landschaft ist beeindruckend. (Wehe, wenn nicht )
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	GC057.jpg
Hits:	175
Größe:	74,4 KB
ID:	4838  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	GC062.jpg
Hits:	190
Größe:	78,1 KB
ID:	4839  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	GC068.jpg
Hits:	211
Größe:	72,6 KB
ID:	4840  
__________________
Grüßle von der Audiohexe




Und nun verstand ich es, das Geheimnis der Musik, ich verstand, warum sie allen anderen Künsten so turmhoch überlegen ist: Es ist ihre Körperlosigkeit.
Wenn sie sich einmal von ihrem Instrument gelöst hat, dann gehört sie wieder ganz sich selbst, ist ein eigenständiges freies Geschöpf aus Schall, schwerelos, körperlos, vollkommen rein und in völligem Einklang mit dem Universum.
(von Walter Moers)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01.05.2011, 22:20
Franz Franz ist offline
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 8.823
Standard

Wunderschöne Bilder, Edith. Da bekomm ich Fernweh.

Gruß
Franz
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Johnny Winter Wattwuermchen Blues 0 15.02.2018 18:32
HMS Gran Finale LS Stromkabel dr.audio Bazar - Allerlei Gebrauchtes 2 08.06.2014 08:53
Plattendreher wärmen im Winter Noisezwang HiFi Allgemein 14 20.02.2013 14:03
Cuba - mi gran passion Hifi-Tom Hifi & High End Studio W 13 15.12.2011 10:57
HMS Gran Finale XLR Verkauf Highendopa Bazar - Allerlei Gebrauchtes 0 05.08.2010 20:03



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de