open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiophile Kopfhörer > KH - Kopfhörer (Mobil)
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

KH - Kopfhörer (Mobil) Alles zu mobilen Kopfhörern & In-Ear's

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.08.2018, 11:40
Lani Lani ist offline
 
Registriert seit: 30.12.2013
Beiträge: 1.581
Standard Suche diese Sorte Inear - Luftig

Hallo, suche einen Inear den man direkt reinstecken kann und nicht ums Ohr wickeln.

Also diese Sorte und so klein wie möglich.
https://www.amazon.de/dp/B00I3LUUIU/...v_ov_lig_dp_it

Mit dieser Sorte, die man ums Ohr wickeln muss komme ich einfach nicht klar
https://www.amazon.de/Shure-Kopfhöre.../dp/B004PNZFZ8

Vielleicht hat jemand dieselbe Vorliebe und kann was mit gutem Klang empfehlen, mehr auf der luftigen Seite.

Und wie gesagt, sollte er so klein wie möglich sein.

Der Sony hat die perfekten Maße und passt ausgezeichnet - habe ich derzeit.
bis 300 Teuro... - aber der um 16 Euro spielt ausch schon verblüffend gut - Luftigkeit fehlt halt.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.08.2018, 12:24
goodnews goodnews ist offline
 
Registriert seit: 05.04.2017
Beiträge: 821
Standard

Zitat:
Zitat von Lani Beitrag anzeigen
Hallo, suche einen Inear den man direkt reinstecken kann und nicht ums Ohr wickeln.

Also diese Sorte und so klein wie möglich.
https://www.amazon.de/dp/B00I3LUUIU/...v_ov_lig_dp_it

Mit dieser Sorte, die man ums Ohr wickeln muss komme ich einfach nicht klar
https://www.amazon.de/Shure-Kopfhöre.../dp/B004PNZFZ8

Vielleicht hat jemand dieselbe Vorliebe und kann was mit gutem Klang empfehlen, mehr auf der luftigen Seite.

Und wie gesagt, sollte er so klein wie möglich sein.

Der Sony hat die perfekten Maße und passt ausgezeichnet - habe ich derzeit.
bis 300 Teuro... - aber der um 16 Euro spielt ausch schon verblüffend gut - Luftigkeit fehlt halt.
Habe ich mir geholt , ein eventuelles Manko = 3Std. Accu Laufzeit

https://direktkauf.idealo.de/portal/...aign=preisdedk
__________________
...wir leben alle von dem was wir bekommen , aber wir machen das Leben durch das was wir geben ...
B.C
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.08.2018, 13:08
Lani Lani ist offline
 
Registriert seit: 30.12.2013
Beiträge: 1.581
Standard

Danke für den Tipp - ergänzend wollte ich noch sagen, dass ich Kabelhörer bevorzuge, weil ich mich nicht ums Laden kümmern möchte.

Ja und gute Aussenschallisolierung wäre wichtig.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.08.2018, 15:07
goodnews goodnews ist offline
 
Registriert seit: 05.04.2017
Beiträge: 821
Standard

Zitat:
Zitat von Lani Beitrag anzeigen
Danke für den Tipp - ergänzend wollte ich noch sagen, dass ich Kabelhörer bevorzuge, weil ich mich nicht ums Laden kümmern möchte.

Ja und gute Aussenschallisolierung wäre wichtig.
Ladezeit 1 Stunde inkl. sehr gute Aussenschallisolierung , die meinen anderen IE in nichts nachsteht , außer meinem Haupt IE der eine Ortho-Plastik besitzt.
__________________
...wir leben alle von dem was wir bekommen , aber wir machen das Leben durch das was wir geben ...
B.C
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.08.2018, 16:42
mannitheear mannitheear ist offline
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 1.361
Standard

Zitat:
Zitat von Lani Beitrag anzeigen
Hallo, suche einen Inear den man direkt reinstecken kann und nicht ums Ohr wickeln.

Also diese Sorte und so klein wie möglich.
https://www.amazon.de/dp/B00I3LUUIU/...v_ov_lig_dp_it

Mit dieser Sorte, die man ums Ohr wickeln muss komme ich einfach nicht klar
https://www.amazon.de/Shure-Kopfhöre.../dp/B004PNZFZ8

Vielleicht hat jemand dieselbe Vorliebe und kann was mit gutem Klang empfehlen, mehr auf der luftigen Seite.

Und wie gesagt, sollte er so klein wie möglich sein.

Der Sony hat die perfekten Maße und passt ausgezeichnet - habe ich derzeit.
bis 300 Teuro... - aber der um 16 Euro spielt ausch schon verblüffend gut - Luftigkeit fehlt halt.

Hallo Lani,


hast du Shure mal probiert? Mich hat das Kabel ums Ohr immer abgeschreckt und ich hatte bisher immer ähnliche wie den Sony. Aber mit dem Shure SE535 habe ich nicht nur den besten In Ear Klang bisher sondern auch noch die unproblematischste Handhabung (wider Erwarten).


LG
Manfred
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.08.2018, 21:57
Lani Lani ist offline
 
Registriert seit: 30.12.2013
Beiträge: 1.581
Standard

Ja, irgendwie komme ich mit dem Kabel ums Ohr nicht klar.
Habe auch einen Shure rumliegen.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.08.2018, 07:41
Lani Lani ist offline
 
Registriert seit: 30.12.2013
Beiträge: 1.581
Standard

Hat keiner einen Tipp für einen klanglich guten KH in der Größe mit Kabel?

https://images-na.ssl-images-amazon....L._SL1320_.jpg
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.08.2018, 08:56
Provisorium Provisorium ist offline
 
Registriert seit: 16.06.2015
Beiträge: 279
Standard

Hi Lani,

guck doch mal z.B. hier: https://www.in-ear-systeme.de/shop.p..._1507112000081

Der FA3 ist ein Zweiwege-System mit drei Treibern und klingt wirklich toll, Obenrum ist er auch sehr gut auflösend und luftig, was dir ja wichtig ist. Wenn du das Patronendesign und nicht die "e-Version" wählst, kommt er für dich vielleicht "gehäusetechnisch" in Frage?

Hier noch was zum Klang und im Vergleich mit Konkurrenten: http://www.hifi-forum.de/viewthread-211-445#1.html

LG
Daniel
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07.08.2018, 09:02
Lani Lani ist offline
 
Registriert seit: 30.12.2013
Beiträge: 1.581
Standard

Danke für den Tip

Verwendbar mit beiliegenden Ohrpassstücken oder Otoplastiken.

Otoplastiken hört sich gut an.
Welche genau passt da?
Oder sind alle Otoplastiken untereinander kompatibel?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 07.08.2018, 09:17
Provisorium Provisorium ist offline
 
Registriert seit: 16.06.2015
Beiträge: 279
Standard

Eine Otoplastik würde individuell für dich angefertigt werden müssen. Ich kann das aber nicht wirklich empfehlen, weil meiner Erfahrung nach schon ein bisschen der Klang darunter leidet. Dann lieber gleich einen "richtigen" Custom anfertigen lassen. Grundsätzlich denke ich aber, dass du mit den mitgelieferten Tips problemlos zurechtkommen müsstest. es sei denn dein Gehörgang ist arg krumm.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Inear Shure 846 o.ä. yeti66 Audio-Zubehör 0 02.08.2015 21:41
Kennt ihr schon diese Hörner? Erfahrungen? fkjazz HiFi Allgemein 7 31.08.2014 18:29
Immer wieder diese Brummschleife *help!* nickchang Verstärker und Vorverstärker 2 26.01.2014 18:30
Wer kennt diese Röhren? Franz Audio-Zubehör 14 26.08.2008 00:09
Diese Stars wären wohl sofort Acapella noch vor dem Recall geschmissen worden replace_03 Funk und Soul 8 01.03.2008 09:29



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de