open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Allgemeines zur Musik- und Bildwiedergabe > Diverses
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Diverses Dieses und jenes

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 07.03.2016, 17:16
Franz Franz ist gerade online
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 7.680
Standard

Dann will ich nochmal einen weiteren Tip geben:



Außergewöhnliche Musik in außergewöhnlicher Klangqualität. Ergibt in Summe beim Anhören - bitte immer das ganze Album durchhören und nicht rumzappen - ein ganz außergewöhnliches Musikerlebnis. So schön und faszinierend kann Musik sein.

Wer sowas mal auf einer größeren Anlage erlebt hat, der kann die Faszination des Hobbys auch verstehen.

Dasselbe gilt auch hierfür:

Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 07.03.2016, 17:20
HearTheTruth HearTheTruth ist offline
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 2.480
Standard

Zitat:
Zitat von Amerigo Beitrag anzeigen
@Rolf: Es hat manchmal etwas Verzweifeltes, Verlorenes in diesem Kaufverhalten, das du beschreibst. Die Leute wissen, dass ihnen irgendwas fehlt - aber sie finden es nicht. Ein Klassiker der Literatur.

Manchmal scheint es eher ein Segen, wenn die finanziellen Mittel eine natürliche Grenze setzen.

Gruss

David
Hallo David

Das ist mal wieder ein sehr tiefsinniger und wahrer Beitrag von Dir.
Ich finde es immer schade wenn die Halbwertzeiten von schönen Geräten immer kürzer werden.Auch ich hab mir kürzlich wieder ein neues "Hobbygeschenk" gemacht und freue mich immer noch drüber. Kann auch sein, daß irgendwann ein älteres Gerät von mir ebenfalls im Verkaufsthread landet,wie erst kürzlich mein Vorverstärker,für den ich einfach keine Verwendung mehr fand. Bei mir dauerts nur länger, bis ich einen solchen Schritt tue.
LG
Rolf
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 07.03.2016, 17:25
HearTheTruth HearTheTruth ist offline
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 2.480
Standard

Zitat:
Zitat von Franz Beitrag anzeigen
Dann will ich nochmal einen weiteren Tip geben:



Außergewöhnliche Musik in außergewöhnlicher Klangqualität. Ergibt in Summe beim Anhören - bitte immer das ganze Album durchhören und nicht rumzappen - ein ganz außergewöhnliches Musikerlebnis. So schön und faszinierend kann Musik sein.

Wer sowas mal auf einer größeren Anlage erlebt hat, der kann die Faszination des Hobbys auch verstehen.

Dasselbe gilt auch hierfür:


Am Ende landen wir doch immer wieder bei der Musik Franz. Die Mazur kenn ich noch nicht, dafür aber Abou Khalil.Wunderbar!
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 07.03.2016, 17:34
HearTheTruth HearTheTruth ist offline
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 2.480
Standard

Zitat:
Zitat von tom539 Beitrag anzeigen
Mahlzeit Rolf,

man kann das Hobby "Hifi" aus zwei Gesichtspunkten sehen, die beide absolut legetim sind und ich niemandem absprechen kann/will:

2. ich möchte mich in der Musik verlieren, bekanntes genießen und das unglaubliche Angebot an "neuer" Musik kennenlernen ("neu" muss nicht gleich neu vom Datum her sein).
Ich nutze meine knappe Freizeit mittlerweile "nur" noch zum Musikhören - bleibe jedoch weiterhin "am Ball", muss aber nicht z.B. jeden neuen KH "haben".
Mahlzeit Tom

Hallo Tom

Sehe ich ganz genauso wie Du. Es ist ein unglaubliches Feld an neuer Musik zu entdecken,die nicht nur vom Datum her neu sein braucht.
Sorry das ich mich in Deinem Forum noch immer etwas rar gemacht habe
LG
Rolf
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 07.03.2016, 18:08
M@rc M@rc ist offline
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 2.769
Standard

Zitat:
Zitat von Franz Beitrag anzeigen
Das sehe, besser: höre ich genau so. Gestern noch habe ich mit einem Bekannten diese Aufnahme hier zusammen gehört:



Ich find die Musik faszinierend, mein Bekannter fand die stinklangweilig. So unterschiedlich kann Musik empfunden werden. Wenn man also was zu Musik schreibt, spiegelt sich darin nur das subjektive Empfinden dieser Musik wieder. Man könnte auch über die Qualität der Aufnahme sprechen. Im gezeigten Fall ist die überragend.
Super!
__________________
LG
Marc
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 07.03.2016, 18:12
SolidCore SolidCore ist offline
 
Registriert seit: 12.12.2014
Beiträge: 774
Standard Musiktip

Hallo zusammen

Möchte auch einen Musiktip hinzusteuern, wenn wir schon
in der Sparte "Die etwas andere CD" sind.

Rim Banna - The Mirrors of my Soul



Teilweise sehr traurige Lieder, in einem Song trägt sie ihr ermordetes Kind im Serbienkrieg zu Grabe. Die Emotion darin ist aber sehr gut eingefangen. Musikalisch gesehen sehr gut, und in
sehr guter Klangqualität.


Und um zum eigentlichen Thema zurückzukommen:
Hat man vergleichbare Stücke bereits auf sehr gut abgestimmten Anlagen gehört, versucht man durch Neukauf, Umbau, und testen von neuen Kabeln/Steckdosen/Gerätschaften, ein ähnliches Klangerlebnis zu erreichen.

Gruss
Stephan
__________________
Meridian 508 20Bit (modifiziert) / PC mit Singxer SU-1 (modifiziert) / Monrio 18B2 DAC (modifiziert) / Vorstufe Threshold T-2 / Endstufe Threshold T200 / Dynaudio Contour S 3.4 / Verkabelung: Eigenentwicklung. Heimkino: Lexicon MC-8 THX
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 07.03.2016, 18:47
Wolli_Cologne Wolli_Cologne ist gerade online
 
Registriert seit: 21.01.2015
Beiträge: 708
Standard

Zitat:
Zitat von Franz Beitrag anzeigen
Danke für den Tipp!
__________________
Kopfhörer: Shure SRH1840
Player: Apple Mac Pro Workstation / Audirvana Plus
Kopfhörerverstärker / DAC: ifi micro iDSD Black Label
Sonstiges: Streaming-Dienst Qobuz (Sublime) + Fritz NAS
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 07.03.2016, 20:51
mannitheear mannitheear ist gerade online
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 1.297
Standard

Also ich find das total spannend, was hier gerade passiert:
Ein Thread der vom Thema her potentiell zu Befindlichkeiten führen könnte, mündet stattdessen in tolle Musiktipps!
Besser kann's doch garnicht laufen, vielen Dank an alle!





Liebe Grüße
Manfred
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 07.03.2016, 21:32
Wonneproppen Wonneproppen ist offline
Missetäter
 
Registriert seit: 19.12.2013
Beiträge: 3.207
Standard

Zitat:
Zitat von mannitheear Beitrag anzeigen
Ein Thread der vom Thema her potentiell zu Befindlichkeiten führen könnte, mündet stattdessen in tolle Musiktipps!
Was ich wohl nie verstehen werde...

__________________
"Wer herausgeht, muß auch wieder hereinkommen."
Herbert Wehner
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 07.03.2016, 21:42
HearTheTruth HearTheTruth ist offline
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 2.480
Standard

Zitat:
Zitat von Wonneproppen Beitrag anzeigen
Was ich wohl nie verstehen werde...

Da biste ja schon mal nicht allein mit...

Geändert von HearTheTruth (07.03.2016 um 21:47 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein Versuch, vermutlich werde ich versagen Studiomonitor MEG Musikelektronik Geithain 41 30.07.2011 12:51
Ich werde oft gefragt wie wichtig ist das Thema Kabel oder Strom wirklich in einem Ma replace_03 Jambor Audio in Krefeld 2 08.03.2008 06:22
Diese Stars wären wohl sofort Acapella noch vor dem Recall geschmissen worden replace_03 Funk und Soul 8 01.03.2008 09:29
Warum ich aktiv werde OpenEnd Aktive Vollbereichssysteme 14 23.12.2007 18:59



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de