open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiophile Kopfhörer > KH - Kopfhörerverstärker
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

KH - Kopfhörerverstärker Alles zu mobilen & stationären Kopfhörerverstärkern

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #121  
Alt 12.11.2013, 15:24
Black Silk
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Suedalpler,

vielen Dank für deine Mühe. Habe es insgesamt in 3 Geschäften versucht und keiner hatte den Beyer vor Ort zum Testen. Die Sache mit dem Bestellen, Hören/ Bezahlen und Zurückgeben ist nicht mein Ding.

Eigentlich habe ich mich zwischenzeitlich auch schon entschieden und aus diesem Grund erst mal ein

Mea Culpa

in Richtung Lake People. Ich habe es Eingangs versaut und 3 Punkte vermasselt.

1. Der 109er hat ein Netzteil und ich habe ihn leider nicht eingephast. Er steckte genau gegenläufig in der Dose.

2. Des Weiteren lief der 109er beim ersten Test in 0900 h Stellung um eine gute Abhörlautstärke zu haben. Ich konnte mich jedoch daran erinnern, dass in der Prof. Audio, einem englischen Thread usw. stand, dass die LP und Violectric in der 1200 bis 1400 Uhr Positon betrieben werden sollten.
Also Gehäuse auf und Jumper umgesetzt. Super passt - jetzt bei 1300 h meine Abhörlautstärke gefunden.

3. Ich habe Testmaterial genutzt, welches aufnahmetechnisch eher dem O2 als dem LP entgegen kam. Es waren dunkeltönende Einspielungen, welche von der leichten Hochtonbetonung des O2 profitierten.

Also vorgestern und gestern mit den Verbesserungen und gutem Material gehört.

Dave Brubeck, Sarah K., usw.

Der 109er verhielt sich nach den o. a. Verbesserungen jetzt ein ganzes Stück besser. Die Dynamik war da, die Höhen waren bei guten CDs da und bei den anderen naja. Aber zwischenzeitlich habe ich einige schöne Stunden mit dem 109er verbracht. Und für den gezahlten Preis ist für mich nichts mehr zu beanstanden.

Er steht jetzt bei mir auf einem kleinen Schiefersockel, hat für mein musikalisches Wohlbefinden noch ein sehr schönes Netzkabel (quasi für die Psyche des Hörers ) bekommen. Freue mich nachher schon auf eine neue Hörsession mit ihm.

Zwischenzeitlich werde ich aber mein Sparschwein füllen und auf ein Upgrade sparen. Denn irgendwie hat mich der KH-Virus erfasst. Ich sach nur "Ihr seid alles Dealer, erst anfixen und jetzt habe ich noch ein teures Hobby!"



Nette Grüße



Frank
Mit Zitat antworten
  #122  
Alt 12.11.2013, 15:58
Suedalpler Suedalpler ist offline
 
Registriert seit: 15.09.2013
Beiträge: 472
Standard

Na bitte, hat sich die Geduld doch gelohnt.

Viel Spaß mit der Kiste

Gruß

Matej
Mit Zitat antworten
  #123  
Alt 12.11.2013, 16:07
lotusblüte lotusblüte ist gerade online
 
Registriert seit: 10.07.2008
Beiträge: 5.626
Standard

Zitat:
Zitat von Black Silk Beitrag anzeigen
Ich sach nur "Ihr seid alles Dealer, erst anfixen und jetzt habe ich noch ein teures Hobby!"



Nette Grüße



Frank
Frank,

Hat zwar länger gedauert, aber nun hast du es erkannt - das, um was es geht.

Dann hau mal rein und genieße, genieße. Und keine Angst: Der Virus bleibt - mit selbigem ist der Teller immer reichlich gefüllt.

Gruß,
Otwin
Mit Zitat antworten
  #124  
Alt 12.11.2013, 22:49
Phonitor Phonitor ist offline
 
Registriert seit: 25.10.2011
Beiträge: 532
Standard

Zitat von Black Silk
Ich sach nur "Ihr seid alles Dealer, erst anfixen und jetzt habe ich noch ein teures Hobby!"

Hallo Frank, so ging's mir auch. Immer weiter nach oben.
Letztendlich bin ich bei Hd800 und HE-6 gelandet.
Nur der Kopfhörerverstärker CEC HD 53n wird nicht der letzte sein

Viele Grüße
Karl-Heinz
Mit Zitat antworten
  #125  
Alt 13.11.2013, 02:54
HearTheTruth HearTheTruth ist offline
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 3.404
Standard

Zitat:
Zitat von Phonitor Beitrag anzeigen
Zitat von Black Silk
Ich sach nur "Ihr seid alles Dealer, erst anfixen und jetzt habe ich noch ein teures Hobby!"

Hallo Frank, so ging's mir auch. Immer weiter nach oben.
Letztendlich bin ich bei Hd800 und HE-6 gelandet.
Nur der Kopfhörerverstärker CEC HD 53n wird nicht der letzte sein

Viele Grüße
Karl-Heinz
Hallo Karl-Heinz

Was geht denn nicht,mit Deinem HD-53N ?
An welcher Stelle ist denn da ein Makel ?
Was fehlt, was macht ein anderer, besser ?
neugierig
Rolli
Mit Zitat antworten
  #126  
Alt 13.11.2013, 03:44
lotusblüte lotusblüte ist gerade online
 
Registriert seit: 10.07.2008
Beiträge: 5.626
Standard

Zitat:
Zitat von Phonitor Beitrag anzeigen
Nur der Kopfhörerverstärker CEC HD 53n wird nicht der letzte sein

Viele Grüße
Karl-Heinz
Hi,

Ja nu, kommt Zeit kommt KHV. Luft nach oben ist ja da.

Gruß,
Otwin
Mit Zitat antworten
  #127  
Alt 13.11.2013, 11:41
Phonitor Phonitor ist offline
 
Registriert seit: 25.10.2011
Beiträge: 532
Standard

Zitat:
Zitat von HearTheTruth Beitrag anzeigen
Hallo Karl-Heinz

Was geht denn nicht,mit Deinem HD-53N ?
An welcher Stelle ist denn da ein Makel ?
Was fehlt, was macht ein anderer, besser ?
neugierig
Rolli

Hallo Rolli,
da ich schon mal im Besitz des Bryston war, und diesen im Nachhinein vorschnell verkauft habe kannst du dir ja denken was wieder auf meiner Wunschliste steht
Im Grunde macht der CEC alles richtig, aber das bessere ist des guten Feind.
Gruß
Karl-Heinz
Mit Zitat antworten
  #128  
Alt 13.11.2013, 12:23
HearTheTruth HearTheTruth ist offline
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 3.404
Standard

Zitat:
Zitat von Phonitor Beitrag anzeigen
Hallo Rolli,
da ich schon mal im Besitz des Bryston war, und diesen im Nachhinein vorschnell verkauft habe kannst du dir ja denken was wieder auf meiner Wunschliste steht
Im Grunde macht der CEC alles richtig, aber das bessere ist des guten Feind.
Gruß
Karl-Heinz
Hallo Karl Heinz

Hast Du demnach den CEC mit dem Bryston verglichen? Läge dann ja nahe. Warum hast Du den Bryston dann wieder verkauft? Und nun willst Du ihn wiederhaben? Bin etwas verwirrt
LG
Rolli
Mit Zitat antworten
  #129  
Alt 14.11.2013, 12:14
Phonitor Phonitor ist offline
 
Registriert seit: 25.10.2011
Beiträge: 532
Standard

Zitat:
Zitat von HearTheTruth Beitrag anzeigen
Hallo Karl Heinz

Hast Du demnach den CEC mit dem Bryston verglichen? Läge dann ja nahe. Warum hast Du den Bryston dann wieder verkauft? Und nun willst Du ihn wiederhaben? Bin etwas verwirrt
LG
Rolli
Hallo Rolli,
ich habe den CEC mit den Bryston verglichen und dachte eigentlich sind die Unterschiede nicht so groß. Doch nachdem ich keinen Bryston mehr hatte fehlte mir etwas. Wie soll ich es umschreiben , " irgendwie halt das letzte Stück zur audiophilen Wahrheit".

LG
Karl-Heinz
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AKG Q701 Quincy Jones Edition Thomre Bazar - Audiogeräte und Zubehör 1 09.03.2018 12:59
AKG Q701 Quincy Jones mit Bassmodifikation BerQiL Bazar - Audiogeräte und Zubehör 1 25.12.2016 19:58
Akg Q701 Schlussmitlustig Bazar - Audiogeräte und Zubehör 1 07.04.2016 14:06
Akg Q701 FritzS KH - Alles Mögliche um Kopfhörer 16 10.11.2010 11:21



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de