open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiophile Kopfhörer > KH - Kopfhörer (Full Size)
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

KH - Kopfhörer (Full Size) Alles zu offenen & geschlossenen Kopfhörern

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #191  
Alt 24.06.2018, 10:14
Rollensatz Rollensatz ist offline
 
Registriert seit: 02.02.2016
Beiträge: 195
Standard

Ich würde das direkt lassen. So "hässlich" sind die Plastikbügel doch nicht. Klanglich wird sich natürlich auch nichts tun.

Objektiv gesehen, ist das Geld verbrennen. Zumal ich nicht glaube, dass du unter 100€ davonkommst.
Mit Zitat antworten
  #192  
Alt 24.06.2018, 14:24
burki burki ist offline
 
Registriert seit: 04.03.2018
Beiträge: 58
Standard

IMHO (habe nur den L700 ohne Pro), hat der Pro doch den gleichen Plastikbügel, aber den Verstellmechanismus aus Metall.
Zudem gibt es die Provariante nur in Deutschland, so dass der japanische Händler kaum helfen kann bzw. wird.
Für mich ist der L700 ( ausser dem 009/007er der bequemste Stax-Hörer und ich würde erst einmal ein paar Hörstunden abwarten und dann nochmals überlegen.
Mit Zitat antworten
  #193  
Alt 24.06.2018, 15:31
siggih siggih ist offline
 
Registriert seit: 22.10.2014
Beiträge: 25
Standard

Das müssten die Bügel vom SR-507 sein und die sind aus Metall.

Gruß
Siggi
Mit Zitat antworten
  #194  
Alt 19.09.2018, 08:03
Lani Lani ist offline
 
Registriert seit: 30.12.2013
Beiträge: 1.692
Standard

Vielleicht schon gepostet - na dann nochmal
Die Messergebnisse des L700
https://www.superbestaudiofriends.or...um.1976/page-4
Mit Zitat antworten
  #195  
Alt 19.09.2018, 21:17
ronaldp ronaldp ist offline
 
Registriert seit: 26.10.2017
Beiträge: 8
Standard

Zitat:
Zitat von Lani Beitrag anzeigen
Danke für die Info.
Dann werde ich mal auch versuchen, über den Vertrieb eine mögliche Lösung/Workaround zu bekommen.

Wenn der Kabelkunststoff am Gehäusekunststoff durch Drehung reibt, kommt es dann leider zu den Knarzgeräuschen.

Stimmt, bei den alten Modellen ist mir das bisher nicht aufgefallen.


Rot ist Drehrichtung des Kabels - was sich bei Kopfbewegung leicht verdreht und dadurch das Knarzgeräusch auslöst
https://ibb.co/g84Ji8
Der Vertrieb ist zu diesem Thema eingeschlafen, habe mehrfach schriftlich reklamiert und es wurden auch schon Hörer getauscht, leider ohne zufriedenstellendes Ergebnis.



Die haben aber auch wirklich keinen Plan und mir auf der diesjährigen HighEnd in Hamburg tatsächlich empfohlen den Pegel anzuheben........


...... eine Werksmodifizierung wird es z. Zt. nicht geben, denn ich bin nur einer von wenigen Kunden welche diesen Mangel reklamiert haben.....


Das Knarzgeräusch lässt sich auf folgende Weise beheben ohne das sich nachteilige Auswirkungen auf die Gewährleistung ergeben:


Ich habe die wackelige Kabeleinführung zum Gehäuse hin mehrfach mit 0,5mm Nylonfaden umwickelt, so dass kein Spiel mehr vorhanden ist.



Zusätzlich eine kleine Schlaufe des Kabels zur Zugentlastung ebenfalls mit Nylonfaden an den äußeren Gehäuseverstrebungen fixiert. Die Schlaufe sieht etwas ungewöhnlich aus, aber es wirkt und kostet nichts.


Gruß Ronald
Mit Zitat antworten
  #196  
Alt 20.09.2018, 07:21
Lani Lani ist offline
 
Registriert seit: 30.12.2013
Beiträge: 1.692
Standard

Na, bin wenigsten nicht alleine mit dem Bug - hört wohl nicht jeder

https://youtu.be/Bf38cKJ6NBc

Geändert von Lani (20.09.2018 um 07:24 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #197  
Alt 20.09.2018, 08:29
Nomax Nomax ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 8.632
Standard

Zitat:
Zitat von Lani Beitrag anzeigen
Na, bin wenigsten nicht alleine mit dem Bug - hört wohl nicht jeder

https://youtu.be/Bf38cKJ6NBc
....bischen olivenöl drauf und fertig

NOMAX
__________________
GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1
Mit Zitat antworten
  #198  
Alt 20.09.2018, 08:57
ronaldp ronaldp ist offline
 
Registriert seit: 26.10.2017
Beiträge: 8
Standard

Zitat:
Zitat von Lani Beitrag anzeigen
Na, bin wenigsten nicht alleine mit dem Bug - hört wohl nicht jeder

https://youtu.be/Bf38cKJ6NBc

wenn man das nicht hört braucht man auch keinen STAX....
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stax SR-404 Lambda Signature mit L700 abbilden Lani KH - Kopfhörer (Full Size) 1 06.05.2018 22:53
Audiovalve Luminare + Stax Lambda L700 Pro BerQiL Bazar - Audiogeräte und Zubehör 5 07.03.2018 11:26
SUCHE: STAX L700 oder STAX L700 pro wuzi Bazar - Audiogeräte und Zubehör 0 18.11.2017 11:53
audio-technica ATH-AD2000X und -AD1000X - erste Eindrücke lotusblüte KH - Otwins Kopfhörer Olymp 21 22.06.2016 12:53
BMC Audio PureDac erste Eindrücke lotusblüte KH - Otwins Kopfhörer Olymp 80 25.10.2015 23:46



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de