open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Privatforen > Werners Weg zum Open-End > ViaBlue Forum - edle Kabel und Zubehör
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

ViaBlue Forum - edle Kabel und Zubehör Dieses Forum befasst sich mit Produkten von VIABLUE

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 28.11.2012, 13:13
kdrkdr kdrkdr ist offline
 
Registriert seit: 01.09.2008
Beiträge: 1.389
Standard

Wer es ganz amtlich möchte der mietet sich im Kraftwerk sein Hörzimmer.
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 28.11.2012, 13:22
juergen192 juergen192 ist offline
 
Registriert seit: 21.02.2011
Beiträge: 225
Standard

Hallo Rolli,
welche Mucke hattest Du dabei laufen? Ich könnte mir Queen mit We will rock you gut vorstellen.

Gruß
Jürgen
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 29.11.2012, 11:34
Winfried Dunkel Winfried Dunkel ist offline
 
Registriert seit: 07.06.2008
Beiträge: 651
Standard

Zitat:
Zitat von kdrkdr Beitrag anzeigen
Wer es ganz amtlich möchte der mietet sich im Kraftwerk sein Hörzimmer.
Hallo,

ja - das ist die Idee! Das Tauernkraftwerk in Kaprun ... die haben dort eine Art Museum, in dem die Geschichte des Unternehmens dokumentiert wird. Davon einen Raum mieten/kaufen - und man sitzt unmittelbar an der Quelle reinsten wasserkraftgenerierten Stromes, kann zudem bei zur Maschinenhalle hin geöffneten Fenstern dem Jaulen der Escher-Wyss-Turbinen und der angekoppelten Generatoren lauschen. That's HiFi live! Auf nach Felix Austria!

Beste Grüße, total animiert: Winfried

Geändert von Winfried Dunkel (29.11.2012 um 11:49 Uhr). Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 29.11.2012, 12:52
Replace-Kellerkind Replace-Kellerkind ist offline
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 14.166
Standard

Jetzt mal Scherz beiseite, mein verstorbener Freund Peter Herzberger aus Berlin (Charly kennt den auch noch aus der Andi Revolution Zeit) -

der hat sich diesen Traum verwirklicht, leider finde ich die Bilder nicht mehr

Der hat sich in den Keller ein Kraftwerk setzen lassen und damit seinen Strom für die Anlage erzeugt.

Betrieben hat er damit einen ASR Emitter 2 Exclusive an einer amerikanischen Box mit Diamanthochtöner - ich meine Kharma hießen die - und der großen Esoteric P01D01 Kombi mit externen Netzteilen für die Mono! DA Wandler.

Die Netzleisten wurden in einem speziellen Steinbruch gefertigt, waren schwer wie Blei und kosteten alleine schon 5.000 Euro in der Herstellung.

Peter hatte wirklich erhebliche Klangverbesserungen, als er sich das Kraftwerk installieren ließ und seinen Strom selber erzeugte.

Leider weilt er nicht mehr unter uns, vor einem knappen Jahr hat er den Kampf gegen den Krebs verloren.

Wieder ein Mensch weniger, für den die Musik alles bedeutete.

Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wegen einer CD Replace @ Mal eine Mitteilung machen 5 07.09.2017 20:04
Suche kleine Lautsprecher für meine 2. Wohnung Caribou Passive Schallwandler 14 07.07.2017 20:55
Einer für`s Leben Franz Diverses 39 09.04.2017 14:45
Restauration einer Legende boxworld Marc's DIY Boxworld 47 13.07.2013 08:51
Einbau einer Lasereinheit Danaudio Digital 26 07.10.2010 18:57



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de