open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Privatforen > Werners Weg zum Open-End > ViaBlue Forum - edle Kabel und Zubehör
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

ViaBlue Forum - edle Kabel und Zubehör Dieses Forum befasst sich mit Produkten von VIABLUE

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 23.12.2012, 23:09
Replace-Kellerkind
 
Beiträge: n/a
Standard

Dann drücke ich euch mal die Daumen , daß ihr bei ViaBlue noch was kriegt.

Gibt ein enges Ding.

Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 23.12.2012, 23:41
kdrkdr kdrkdr ist offline
 
Registriert seit: 01.09.2008
Beiträge: 1.389
Standard

Da werden ja dann im neuen Jahr die gebrauchtpreise für ViaBlue Basen ins uferlose steigen .

Unter 999,- wird es da nix mehr geben

klaus wünscht frohe Weihnacht
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 24.12.2012, 00:22
Eule27 Eule27 ist offline
 
Registriert seit: 31.10.2012
Beiträge: 13
Standard

Hallo Werner,
danke für Deine sehr gut formulierten Klangbeschreibungen. Ich höre förmlich was Du damit sagen willst.
Ich bin vorwiegend Klassikhörer, zumindest mache ich daran die klangliche Ausrichtung meiner Anlage fest. Der Rest kommt dann meist automatisch. Auch höre ich mit Vorliebe Livekonzerte. Mein Hauptmedium ist die LP. CD's komplettieren die Musiksammlung um alles das, was ich auf Platte nicht erhalten kann. Meine Frau und ich besuchen regelmäßig Sinfoniekonzerte und Kammerkonzerte. Ich glaube beurteilen zu können wie es klingen muss.
Gerade läuft die LSC "Bilder einer Ausstellung" und der Bydlo, Ochsenkarren, zieht gewaltig stampfend vorüber. Von diesem Stück hat meiner meiner Meinung nach Ravel die Inspiration für seinen Bolero erhalten, denn von ihm stammt ja die Orchesterfassung der Bilder. - Es ist eine meiner Referenzscheiben, für mich eine der genialste Platten von der Aufnahmetechnik und der Musik her. Herrlich eingefangene Holz- und Blechbläser, superbe Pauken und große Trommeln bei der Hütte der Hexe Baba Yaga. - Aber ich bin abgekommen. Das große Tor von Kiew ist inzwischen auch durchschritten und nichts hat geklirrt oder war verzerrt. Und trotzdem hätte ich in den großorchestralen Passagen gern manchmal noch etwas mehr Kontrolle.
Ich weiß, im Konzert ist auch nicht alles exakt durchhörbar. Ich mache manchmal die Augen zu und versuche zu orten. Das gelingt oft schlechter als vor den Lautsprechern. Und trotzdem bin ich ein Infizierter, irgendwie perfektionssüchtig.
Alles klingt schön warm und trotzdem dynamisch, sehr analog eben. Einen kleinen Schuss mehr Durchzeichnung hätte ich trotzdem gern noch dazu. - Will aber nichts von der Wärme hergeben. Ob es diesen kleinen Schuss mehr Durchhörbarkeit ohne Verluste an Wärme mit der Granit Base 5.0 zu kaufen gibt, werde ich wohl nur ausprobieren können.
Der Plattenspieler S7 ist auf die systemimmanente Schieferplatte abgestimmt, auf der sowohl Motor, Umlenk-Einheit und Laufwerk selbst stehen. Die Schieferplatte kommt mit auf die Granit Base. Hatte vor Jahren vom Vertrieb schon mal eine angeblich klangsteigernde Holzplatte unter der Schieferplatte, aber damit ging mir zuviel Kontrolle verloren und die Platte wieder zurück an den Vertrieb, obwohl es anheimelnder klang. - Das Leben besteht nun mal aus Kompromissen.
Ganz leicht fühle ich mich an dieses Erlebnis auch mit den Via Blue Holzbasen erinnert. Mehr Wärme mehr Details und noch etwas anheimelnder als bisher, aber bei großem Orchester ... könnte es eben noch etwas konturierter sein.
Nur Versuch macht kluch.
Habe zwar noch eine Woche Zeit für die Entscheidung, aber ich glaube ich werde die Granit Basis 5.0 ausprobieren. Wenn schlechter, kommt sie unter den iMac und die dortige Holz Base 5.0 kommt unter den S7. Das ist dann vielleicht das kleinere " Übel" bzw. klangtechnisch die Stelle mit eventuell der kleinsten Auswirkung - hoffe ich jedenfalls.
Ich glaube, ich würde immer zweifeln, wenn ich es nicht ausprobiere. Ist ja derzeit alles Super, aber man will eben immer noch mehr.
Hallo Hagen, danke auch für Deine Antwort und Unterstützung.

Ein frohes Weihnachtsfest wünscht Euch allen
Jürgen
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 24.12.2012, 08:16
Replace-Kellerkind
 
Beiträge: n/a
Standard

Morgen Jürgen,

deinen Beschreibungen nach würde ich absolut zur Granitbase raten.
Du wirst vor Begeisterung außer dir sein.

Dir auch megatolle Weihnachten. Sehe gerade, am zweiten Festtag gibt es eine neue Folge vom Traumschiff im TV - lecker!

Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kopfhörerständer, Edelstahl/Granit, Top! didi Bazar - Audiogeräte und Zubehör 1 04.06.2016 11:22
Granit Küche zu verkaufen Ferrit Bazar - Allerlei Gebrauchtes 0 18.05.2016 17:08
... Viablue 5.0 Granit Basen ..... kdrkdr Bazar - Allerlei Gebrauchtes 9 05.10.2015 23:36
Biete Viablue Base Granit Naimitter Bazar - Audiogeräte und Zubehör 1 01.01.2015 19:27
Erste Bilder der Granit-Stands Klassiklauscher Audio-Zubehör 12 10.05.2010 16:58



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de