open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Privatforen > Werners Weg zum Open-End > ViaBlue Forum - edle Kabel und Zubehör
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

ViaBlue Forum - edle Kabel und Zubehör Dieses Forum befasst sich mit Produkten von VIABLUE

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 05.11.2012, 08:36
Replace-Kellerkind Replace-Kellerkind ist offline
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 14.166
Standard

Zitat:
Zitat von kdrkdr Beitrag anzeigen
so genug geblödelt

mein Vorschlag wäre ja Furutech Stecker und Kupplung .

Sehen einfach super edel aus und würden Deiner verkabelung nen runden schönen und wertigen Abschluß geben.

klaus

Ich versuche die großen Goldtrümmer von ASR zu kriegen, das ist kontaktmäßig das Beste, was ich kenne (vom Sound her)

Butterweich und Mordspfund. Der Rolls Royce Stecker.

Was der aus den ASR Magic Chords machte war der Hit (kenne ja alle Versionen davon)

Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 05.11.2012, 12:44
mysterendy mysterendy ist offline
 
Registriert seit: 13.01.2009
Beiträge: 446
Standard

ViaBlue - schon eine Ansage.
also, da hier immer mehr, vor allem durch Kellerkind, für ViaBlue getrommelt wird und mir mein neuer Mitarbeiter auch diesbezüglich schon länger in den Ohren liegt, - habe ich mich mal mit den ViaBlue Leuten in Verbindung gesetzt.

Mir kommt natürlich das geschirmte 3x4mm² Netzkabel als Meterware sehr zu pass :-)) - Dabei, an Kellerkind, es sind keine 25mm², dann wäre das Kabel tatsächlich fast armdick, es sind 2,5mm².

Bestelle noch diese Woche Netzkabel bei den Jungs, Ihr könnt dann von mir auf Wunsch konfektionierte ViaBlue Netzkabel bekommen.
Meine Rechnung am Beispiel 3x 2,5mm² (X-25) sieht so aus:
ViaBlue X-25 fertig mit Dynavox High-End Netztsteckern Schuko/KG-Buchse
1,5m lang - Nickel: 98.- € - Gold: 128.- € - Rhodinierrt. 128.- € zzgl. Porto
ViaBlue X-40 fertig mit Dynavox High-End Netztsteckern Schuko/KG-Buchse
1,5m lang Nickel: 118.- € - Gold: 148.- € - Rhodinierrt. 148.- € zzgl. Porto

Natürlich nach VDE und mit versilberten Aderendhülsen, Schirm Schukoseitig aufgelegt. Andere Stecker, Furutech, Oyaide sind möglich.
Aber Ihr könnt mir glauben, das Preis/Verarbeitungsverhältnis bei den Dynavox-Steckern ist nicht zu toppen. Die elektromechanische Zuverlässigkeit absolut hervorragend.

Günstiger dürftet Ihr kaum an ein echtes High-End Netzkabel auf Maß kommen.

Grüße aus Berlin
Andreas
__________________
Musik, so klar wie Quellwasser

www.phaselinear.de
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 05.11.2012, 12:51
Replace-Kellerkind Replace-Kellerkind ist offline
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 14.166
Standard

Jau,

Zitat:
Dabei, an Kellerkind, es sind keine 25mm²
sorry, das war ein Schreibfehler von mir, natürlich hat das 2,5 und nicht 25 Quadratmillimeter Querschnitt je Leiter-

das wären ja sonst 2,5 cm pro Leiter

und da reden wir ja nur von der Einsteigerdroge.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 05.11.2012, 13:17
Replace-Werner Replace-Werner ist offline
 
Registriert seit: 18.10.2010
Beiträge: 93
Standard

Hallo Andreas,

danke für deine Aufmerksamkeit, ich habe mich als Moderator angemeldet und im Test die 25 Millimeter auf 2,5 Millimeter gesetzt!

Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 05.11.2012, 13:23
Replace-Kellerkind Replace-Kellerkind ist offline
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 14.166
Standard

Nochmal ich Andreas,

Zitat:
Bestelle noch diese Woche Netzkabel bei den Jungs, Ihr könnt dann von mir auf Wunsch konfektionierte ViaBlue Netzkabel bekommen.
Meine Rechnung am Beispiel 3x 2,5mm² (X-25) sieht so aus:
ViaBlue X-25 fertig mit Dynavox High-End Netztsteckern Schuko/KG-Buchse
1,5m lang - Nickel: 98.- € - Gold: 128.- € - Rhodinierrt. 128.- € zzgl. Porto
ViaBlue X-40 fertig mit Dynavox High-End Netztsteckern Schuko/KG-Buchse
1,5m lang Nickel: 118.- € - Gold: 148.- € - Rhodinierrt. 148.- € zzgl. Porto

Natürlich nach VDE und mit versilberten Aderendhülsen, Schirm Schukoseitig aufgelegt. Andere Stecker, Furutech, Oyaide sind möglich.
Aber Ihr könnt mir glauben, das Preis/Verarbeitungsverhältnis bei den Dynavox-Steckern ist nicht zu toppen. Die elektromechanische Zuverlässigkeit absolut hervorragend.
Finde ich total klasse von dir! Danke!

Kannst du bei ViaBlue bitte auch mal abklären, ob man denen ihre Gewebeschläuche drumherum machen kann?

Ich hätte gerne - wenn schon - dann mit Gewebeschlauch.

http://www.viablue.de/de/geflechtschlauch_black.shtml

Ich denke, die schwarzen werden die meisten Leute haben wollen.

Ich habe damals mit Gemkow Kabeln experimentiert und da haben Gewebeschläuche klanglich noch mal richtig was gebracht (warum auch immer? Mikrofonie?)

Du schreibst, Schirm Schukoseitig, warum macht man das nicht geräteseitig oder beidseitig?

Wie empfindest du klanglich den Unterschied zwischen Rhodium und Goldsteckern?

Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 05.11.2012, 14:14
mysterendy mysterendy ist offline
 
Registriert seit: 13.01.2009
Beiträge: 446
Standard

Hey,
Der Schirm soll ja gegen Erde ableiten können, also macht es keinen Sinn, ihn Geräteseitig aufzulegen. Er könnte auch beidseitig aufgelegt werden, doch in manchen Hausinstallationen sind MP (blau) und SL (Grüngelb) zusammen geführt. In diesem fall könnte der Schirm (als Geflecht) eine andere Stromleitwirkung zu der des MP hinzufügen.
Legt man nur Schukoseitig auf, ist diese 'Gefahr' vermieden.
Bei der konfektionierung der Netzleisten und Filter wird der Schirm natürlich auch in der netzleiste mit aufgelegt, somit ist der gesamte Netzleistenkörper ebenfalls als Schirm für die Steckdosen aktiv. Ab hier können also weitere geschirmte Netzkabel mit voller schirmfunktion gesteckt werden.

Bei Erfahrungswerten von Steckerkontakten halte ich mich lieber raus.
Rhodiniert empfinde ich ob der hohen Reibungshärte als am zuverlässigsten.
Es kommt hier m. E. mehr auf ide inneren Werte an. Z. Bsp:
Mit welchem Drehmoment kann ich tatsächlich die Adern im Steckerstift verpressen? (Kontaktgabe, Kontaktsicherheit)
Ist der Steckerstift massiv durchgeführt? (Stromfluß ungehindert)
Die Aderaufnahme rundum schließend? (keine verspreizten Einzeladern, die dem Anpressdruck entweichen können, oder verkantete Aderendhülsen)

Gruß
Andreas
__________________
Musik, so klar wie Quellwasser

www.phaselinear.de
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 05.11.2012, 14:18
mysterendy mysterendy ist offline
 
Registriert seit: 13.01.2009
Beiträge: 446
Standard P.S.

Noch weiter zu Kontaktmaterial und klangliche Auswirkungen.
Wie schon oft kommentiert, es kommt immer auf die Kette an und das Ziel, welches man noch herauskitzeln möchte.
Darum nehme ich hierzu keinerlei allgemein gültige Stellung.
__________________
Musik, so klar wie Quellwasser

www.phaselinear.de
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 05.11.2012, 14:23
mysterendy mysterendy ist offline
 
Registriert seit: 13.01.2009
Beiträge: 446
Standard

Gewebeschlauch, ja kümmere mich morgen darum, wenn ich eh bestelle.

Jetzt ab in die Werkstatt und weiter gewerkelt, daran meine Ur-Klang- Referenz zu toppen.
__________________
Musik, so klar wie Quellwasser

www.phaselinear.de
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 07.11.2012, 10:31
mysterendy mysterendy ist offline
 
Registriert seit: 13.01.2009
Beiträge: 446
Standard

Moin und Hallo zusammen,
hatte gestern Abend noch ein Gespräch mit Jörg Loidl.
Der findet das auch klasse, dass ich Euch Kabel fertig machen würde.
Dauert wohl bei den ViaBlue Jungs noch n Weilchen, bis die mit ihrem hauseigenen Schukostecker soweit sind.

Also, ich bestelle heute ne Position X-25, X-40 und X-60.
Dabei, die von mir propagierten Dynavox Stecker, können wirklich 6mm2 aufnehmen.
An Werner, mit Geflechtschlauch ist möglich.
Aus Erfahrung weiß ich aber, dass das immer ne fummelige Sache ist.
Muß ich also zum Mat. Preis noch extra berechnen, die Schlangenhaut drüber zu ziehen.
Bei nem 2m Kabel sind das 10.- € für den Gewebeschlauch und 15.- € extra für das Erzeugen der frivolen Anmutung.

Grüße
Andreas
__________________
Musik, so klar wie Quellwasser

www.phaselinear.de
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 07.11.2012, 11:32
Replace-Kellerkind Replace-Kellerkind ist offline
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 14.166
Standard

Zitat:
Zitat von mysterendy Beitrag anzeigen
Moin und Hallo zusammen,
hatte gestern Abend noch ein Gespräch mit Jörg Loidl.
Der findet das auch klasse, dass ich Euch Kabel fertig machen würde.
Dauert wohl bei den ViaBlue Jungs noch n Weilchen, bis die mit ihrem hauseigenen Schukostecker soweit sind.

Also, ich bestelle heute ne Position X-25, X-40 und X-60.
Dabei, die von mir propagierten Dynavox Stecker, können wirklich 6mm2 aufnehmen.
An Werner, mit Geflechtschlauch ist möglich.
Aus Erfahrung weiß ich aber, dass das immer ne fummelige Sache ist.
Muß ich also zum Mat. Preis noch extra berechnen, die Schlangenhaut drüber zu ziehen.
Bei nem 2m Kabel sind das 10.- € für den Gewebeschlauch und 15.- € extra für das Erzeugen der frivolen Anmutung.

Grüße
Andreas
Hallo Andreas,

DANKE!

Ich selber kriege jetzt von Nofu aus dem Forum 1 X 25 und ein X 40 gescheit konfektioniert,

dann kann ich den amtlichen Nachtest zum X 25 schreiben
und den Test vom X 40 durchführen.

Danke an Nofu, daß er da fürs Forum seine Zeit für diese einmalige Aktion opfert.

Wenn ich mich da durchgehört habe, gebe ich dir Bescheid, was du mir für meine Anlage machen mußt!

Aber ich will erst wissen, ob da von X 25 auf X 40 noch was geht.

Ein X 60 tut mir natürlich niemand machen, wäre schön, wenn du mal drüber berichten könntest, das wäre ja auch noch in der Auswahl und wenn du das in die Dynavox kriegst - wow!

LIebe Grüße und danke für die Hilfestellung im Forum!

Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schlangengrube: ViaBlue - Komplettkette mit X-40 Silver Stromkabel Replace-Kellerkind ViaBlue Forum - edle Kabel und Zubehör 100 04.03.2016 09:05
Biete: 2x ViaBlue X60 Silver Stromkabel in 1,5m Ted Bazar - Audiogeräte und Zubehör 3 24.06.2015 00:55
2x4,5m ViaBlue X60 Stromkabel Revival Bazar - Audiogeräte und Zubehör 1 27.09.2013 08:19
Neu bei uns - Cinchkabel NF-S6 Air Silver von ViaBlue Hifi-Tom Hifi & High End Studio W 0 20.11.2012 13:56
Ab sofort konfektionierte ViaBlue Stromkabel erhältlich Replace-Kellerkind ViaBlue Forum - edle Kabel und Zubehör 0 07.11.2012 13:11



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de