open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Der PC als Ton- und Bildquelle
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Der PC als Ton- und Bildquelle Hier geht es um diese interessante Alternative

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.07.2011, 09:31
Replace_Hz
 
Beiträge: n/a
Standard AVA Media Server

Da in dem Thread
http://www.trinaural.de/vb3/showthread.php?t=3883
die AVA Server angesprochen werden, sag ich hier in meiner Funktion als Deutschlanddistributor ein paar Worte zu den Geräten.

AVA ist meines Wissens nach der erste Anbieter der RipServer angeboten hat. Ein RipServer ist eigentlich ein kompletter PC, der jedoch ohne Bildschirm zu betreiben ist. Die einzige Funktion die ein RipServer hat, ist das digitalisieren und zur Verfügung stellen von Mediendateien unter Zuhilfenahme von entsprechenden Serverprogrammen auf die angeschlossene Endgeräte (oder Software) zugreifen kann.
Also, CD/DVD/BluRay einlegen, warten, CD entnehmen, über den Streaming Client abspielen...
Natürlich ist so ein Server auch dafür geeeignet von Photo bis zu anderen Dateiein alles zu speichern.

AVA arbeitet eng mit Linn zusammen, auf allen Messen wird AVA wohl als Zuspieler eingesetzt.

Zu den Geräten:

AVA RS3:



als Audioserver konzipiert ist der AVA RS3 ein lüfterloser Windows Home Media Server, ergänzt durch die eigene AVA Rip Software und verschiedene Serverdienste.

AVA RS5:



das ist ein Audio und Videoserver, aufgebaut wie Raidsystem kann er mit bis zu 5 Festplatten aufgerüstet werden. Er digitalisiert neben Audio CD´s auch DVD´s, sofern diese nicht kopiergeschützt sind.

AVA RS6+AVA RSRH:




derzeit das einzige System das einen eigenständigen Server, ähnlich dem RS5 aber ohne Laufwerk beeinhaltet. Gerippt wird über das Netzwerk, der RSRH ist sozusagend das Laufwerk fürs Wohnzimmer der nach getaner Arbeit die Daten zum RS6 sendet. Das alles vollautomatisch.
Im RS6 können die Daten bei Bedarf komprimiert werden, auch Formate die fürs iPad vorgesehen sind.

AVA iXVL:



im Grunde eine komplette Medienzentrale. Man kann damit Fernsehschauen (Kabel, DVB-T, Satellit), Sendungen aufzeichnen, Audio CD, BluRay, DVD digitalisieren, Internet.. Es ist ein kompletter PC mit umfangreicher Softwareausstattung als Medienzentrale. Dahinter steckt der Windows Home Media Server 7 mit einem Intel i5. Er hat eine SSD für das System, kann mit einer zusätzlichen Platte intern bestückt werden, oder auch an einen RS5/RS6 angeschlossen werden


Für RS5/6 gibt es Erweiterungen wenn die Schächte voll sind, da können jeweils bis zu 10 TB dazugeschaltet werden, Verwaltung erfolgt vom RS5/RS6

Die Preise:
AVA Media VK Brutto
RS3 Media Server - schwarz oder silber 2x 1 TB 1399
RS3 Media Server - schwarz oder silber 2x 2 TB 1599

RS5 Media Server - schwarz 5x1TB 2425
RS5 Media Server - schwarz 5x2TB 2749

RS6 Media Server - schwarz 4x1TB 2499

RS6 Media Server - schwarz 4x2TB 2925
RS-RH CD/DVD 1025
RS-RH CD/BluRay 1425

ixVL Media Centre 2575
DVD/T2 oder S2 Option 215
2 TB Fesplatte 255

Die Preise entsprechen den original englischen Preisen.
Leider habe ich in Deutschland nur in Berlin einen Händler, ich steh mit den Produkten noch ziemlich am Anfang...

Beim AVA RS3 mit 2x1 TB habe ich momentan einen aggressiven Einführungspreis von 999 Euro (solange Vorrat reicht)

Die Webseite von AVA
www.ava-media.com

unsere Shopseite zu AVA (noch nicht komplett)
http://www.hoerzone.de/shop/streamin...rmediencenter/


viele Grüße
Reinhard

Geändert von Replace_Hz (21.07.2011 um 09:48 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.07.2011, 10:11
Replace_Mu
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich werde wie angekündigt etwas dazu schreiben, welche Überlegungen ich hatte, mich für RS6 und RSRH zu entscheiden. Das werden aber ein paar Zeilen sein und das geht nicht mal so nebenher.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.07.2011, 00:20
Replace_Mu
 
Beiträge: n/a
Standard

RS6 und RSRH sind heute bei mir eingezogen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.07.2011, 10:47
Titian Titian ist offline
 
Registriert seit: 27.03.2009
Beiträge: 698
Standard

Reinhard,

weche Ausgänge haben die Servers?
__________________
Zur Information:
Bei der Musik-Wiedergabe (Hifi, usw) interessiere ich mich nicht für die Technik.
Ich habe keine Lieblingsmarke oder Wiedergabe-Konzepte.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.07.2011, 10:54
Replace_Mu
 
Beiträge: n/a
Standard

Das kann ich auch beantworten.

LAN-Kabel.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 29.07.2011, 11:02
Titian Titian ist offline
 
Registriert seit: 27.03.2009
Beiträge: 698
Standard

Sind die USB-Anschlüsse für weitere externe-HD?
__________________
Zur Information:
Bei der Musik-Wiedergabe (Hifi, usw) interessiere ich mich nicht für die Technik.
Ich habe keine Lieblingsmarke oder Wiedergabe-Konzepte.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.07.2011, 11:16
Replace_Mu
 
Beiträge: n/a
Standard

Das habe ich mir noch nicht angeschaut, aber vermutlich. Allerdings glaube ich nicht, dass es bei machbaren 10 bis 15 TB internem Speicher dafür einen Grund gibt.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.07.2011, 13:35
Replace_Hz
 
Beiträge: n/a
Standard

nein, die USB Anschlüsse sind für externe Backups gedacht (und wenn man mal wirklich Monitor und Tastatur anschliessen will).
Es gibt Erweiterungsmodule von AVA für mehr Speicherplatz
viele Grüße
Reinhard
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Popcorn A-400 Jukebox Media NikoRT1209 Bazar - Audiogeräte und Zubehör 0 13.07.2017 09:56
Alternative zu VLC Media Player? remue Der PC als Ton- und Bildquelle 7 16.03.2015 10:04
Server-Software auf NAS Amerigo Der PC als Ton- und Bildquelle 4 09.01.2013 10:35
Gibt es Klangunterschiede bei Media-Playern? Thias Der PC als Ton- und Bildquelle 10 18.02.2010 19:39



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de