open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Herstellerforen > MEG Musikelektronik Geithain
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

MEG Musikelektronik Geithain Dieses Forum gehört den Produkten von Musikelektronik GEITHAIN

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.05.2013, 07:55
Replace @ Replace @ ist offline
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 2.828
Standard ME Geithain RL 930

Hallo, wollte mal kurz ein Fazit zu meinem letzten Test ziehen. Ich hatte von Hartmut Alt eine RL 930 zum Probe hören. Ich hatte schon Angst das dieser Monitor in meinem kleinen Raum nicht funktioniert da im Test der Zeitschrift Audio klar gesagt wird, das es nur in großen Räumen laufen soll. Von der ersten Sekunde an war ich aber baff wie gut das sogar im kleinen Raum spielt! Schließlich zielen da 6 Hochtöner auf dich und ich hatte Angst das es deshlab zu harsch klingen kann aber dem war nicht so, es klang sehr seidig, warm und emotional! Erinnerte mich sogar von der tollen Räumlichkeit her an meine Tannoy Turnberry HE eben nur genauer und feinfühliger! Da war ich schon überrascht! Befürchtete da kalten technischen Klang aber die 930 ist total musikalisch und macht richtig Spaß. Laut hören geht da auch sehr gut mit! Könnte mir gut vorstellen, das die K-Version in meinem Raum noch besser funktioniert! Also ein toller Monitor der mich nach B&M und Silbersand echt in den Bann gezogen hat.
http://www.audio.de/testbericht/akti...0-1107341.html
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.05.2013, 09:26
Konzept Konzept ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2012
Beiträge: 127
Standard

Hallo Marc!

Ist immer noch dein kleiner Raum gemeint, den ich damals bei der Abholung der SON-B gesehen habe?

Gruß
Frank
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.05.2013, 09:37
Richard Richard ist offline
 
Registriert seit: 02.11.2012
Beiträge: 112
Standard

Zitat:
Zitat von M@rc Beitrag anzeigen
Hallo, wollte mal kurz ein Fazit zu meinem letzten Test ziehen. Ich hatte von Hartmut Alt eine RL 930 zum Probe hören. Ich hatte schon Angst das dieser Monitor in meinem kleinen Raum nicht funktioniert da im Test der Zeitschrift Audio klar gesagt wird, das es nur in großen Räumen laufen soll. Von der ersten Sekunde an war ich aber baff wie gut das sogar im kleinen Raum spielt! Schließlich zielen da 6 Hochtöner auf dich und ich hatte Angst das es deshlab zu harsch klingen kann aber dem war nicht so, es klang sehr seidig, warm und emotional! Erinnerte mich sogar von der tollen Räumlichkeit her an meine Tannoy Turnberry HE eben nur genauer und feinfühliger! Da war ich schon überrascht! Befürchtete da kalten technischen Klang aber die 930 ist total musikalisch und macht richtig Spaß. Laut hören geht da auch sehr gut mit! Könnte mir gut vorstellen, das die K-Version in meinem Raum noch besser funktioniert! Also ein toller Monitor der mich nach B&M und Silbersand echt in den Bann gezogen hat.
http://www.audio.de/testbericht/akti...0-1107341.html
Was ist "klein"
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.05.2013, 09:51
Replace @ Replace @ ist offline
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 2.828
Standard

Zitat:
Zitat von Konzept Beitrag anzeigen
Hallo Marc!

Ist immer noch dein kleiner Raum gemeint, den ich damals bei der Abholung der SON-B gesehen habe?

Gruß
Frank
Ja genau, meine kleine Druckkammer! 12qm.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.05.2013, 10:19
Konzept Konzept ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2012
Beiträge: 127
Daumen hoch

Ich bin immer wieder begeistert, dich auf der Suche nach guten Boxen für deinen Raum, suchen zu sehen.

Bei einem geschätzten Abstand "von 2 Meter zwischen den Boxen und einem Hörabstand von 1,5 Meter" hätte ich wahrscheinlich schon aufgegeben und mir ein paar nette alte englische Celestion 3 für 100,- Euro auf kleinem, schlanken Ständer gestellt.

Gruß
Frank
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.05.2013, 10:33
Replace @ Replace @ ist offline
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 2.828
Standard

Hallo Frank, ein perfektes Stereodreieck von 2,50m. erstellt sich bei mir und hier klingt es sehr gut! Das hättest du dir damls mal anhören sollen. Ich bin nur bestrebt mich immer zu verbessern. Das ist der einzige Grund warum ich hier und da mal was probiere! Die BM8 spielt sehr gut in meinem Raum.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.05.2013, 12:03
Konzept Konzept ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2012
Beiträge: 127
Lächeln

Zitat:
Zitat von M@rc Beitrag anzeigen
.....Das hättest du dir damls mal anhören sollen. .......t:
Die SON-B hast du ja, weil dein Raum schon belegt war, nebenan aufgebaut. Somit ging das nicht bzw. an dem Tag waren ja besagte Achenbach mein Tagesziel.
Habe es noch nicht bereut!!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.05.2013, 13:29
OpenEnd OpenEnd ist gerade online
OpenEnd Admin
 
Registriert seit: 27.11.2007
Beiträge: 7.304
Standard

Hallo Freunde,

die Achenbachs werde ich mir demnächst mal zusammen mit einer Naiu Class-ND anhören. Vom Konzept her sind die gut gemacht. Gerade die Boxen mit AMT und PHL Chassis könnten für mich interessant sein, da sie auch die Pegel können, die wir ab und zu brauchen.

Grüßle vom Charly
__________________
Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung
Bin überzeugter Agnostiker
Wohnort: Obertraubling bei Regensburg
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11.05.2013, 13:37
Replace @ Replace @ ist offline
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 2.828
Standard

Zitat:
Zitat von OpenEnd Beitrag anzeigen
Hallo Freunde,

die Achenbachs werde ich mir demnächst mal zusammen mit einer Naiu Class-ND anhören. Vom Konzept her sind die gut gemacht. Gerade die Boxen mit AMT und PHL Chassis könnten für mich interessant sein, da sie auch die Pegel können, die wir ab und zu brauchen.

Grüßle vom Charly
Hallo, Dieter Achenbach hat es drauf! Das sind tolle Teile, gerade wenn man hohe Pegel fährt! Ich bin Leisehörer und brauche tiefe Frequenzen auch wenn es leise spielt und das machen die aktiven sehr gut!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17.05.2013, 12:40
Konzept Konzept ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2012
Beiträge: 127
Standard

Hi Marc!

Hast du die RL 930 nun behalten?

Gruß
Frank
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ME Geithain RL 930 Amplitudensieb Bazar - Audiogeräte und Zubehör 2 17.11.2014 20:01
[S] ME Geithain RL-900 zimbo Bazar - Audiogeräte und Zubehör 1 24.04.2012 12:23
Geithain RL-904 OpenEnd Bazar - Allerlei Gebrauchtes 0 26.10.2011 21:31
Unterschied ME Geithain "K" vs. Geithain ohne "K" AktivStudio MEG Musikelektronik Geithain 15 11.02.2011 12:45
ME Geithain ME 25 vs. ME 100 sirmirko Passive Schallwandler 2 20.09.2008 11:59



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de