open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Allgemeines zur Musik- und Bildwiedergabe > Neuigkeiten in der Szene
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Neuigkeiten in der Szene Interessante Infos

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.07.2019, 18:12
Speedy Speedy ist gerade online
 
Registriert seit: 21.02.2009
Beiträge: 1.276
Standard Kleine Membranen - viel Bass

Geht doch !





https://www.youtube.com/watch?v=vQLJayiym94




Beste Grüße
Speedy
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.07.2019, 20:41
FlachZange FlachZange ist offline
 
Registriert seit: 23.04.2017
Beiträge: 506
Standard

Hallo Speedy,

WOW... das grenzt ja schon an eine Lautsprecher-Vergewaltigung.

Aber man bemerke bitte, wieviele Leute einen Daumen nach oben gegeben haben.

Gruß Christian
__________________
Mehr Klangqualität geht immer! | Wohnort: 46XXX Oberhausen
Lindemann | Focal | Chord | Denon | Furutech | Fadel-Art | Audioquest | ViaBlue | Supra | MeiCord | Beyerdynamic | Pioneer | David |
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.07.2019, 20:47
FlachZange FlachZange ist offline
 
Registriert seit: 23.04.2017
Beiträge: 506
Standard

Hier noch so ein Experte:


https://www.youtube.com/watch?v=tHM0YbbdrX0

Auch hier wieder sehr viele Daumen nach oben.


Gruß Christian
__________________
Mehr Klangqualität geht immer! | Wohnort: 46XXX Oberhausen
Lindemann | Focal | Chord | Denon | Furutech | Fadel-Art | Audioquest | ViaBlue | Supra | MeiCord | Beyerdynamic | Pioneer | David |
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.07.2019, 22:14
Zwodoppelvier Zwodoppelvier ist offline
noch ein wenig...
 
Registriert seit: 08.12.2010
Beiträge: 1.126
Standard

Da passt die Signatur eines Kollegen bei diyaudio:


"If you can see the speaker cone move...it's not hifi"


So isses!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.07.2019, 22:32
Franz Franz ist gerade online
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 10.371
Standard

Das verstehen aber nur wenige.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.07.2019, 07:08
Speedy Speedy ist gerade online
 
Registriert seit: 21.02.2009
Beiträge: 1.276
Standard

Cool, mit Frequenzansage :


https://www.youtube.com/watch?v=cyFkvRNqElo




Beste Grüße
Speedy
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.07.2019, 09:34
AIR AIR ist offline
-
 
Registriert seit: 01.12.2008
Beiträge: 2.647
Standard Bullshit-HiFi

.
Halleluja! Die taumeln ja wie nach 3 Flaschen Wodka!



PS: Das sind also Neuigkeiten aus der Szene
__________________
gewerblicher Teilnehmer
www.weidlich-audio.de
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.07.2019, 09:37
Franz Franz ist gerade online
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 10.371
Standard

Viele "highender" finden das geil, gepaart mit "Männerboxen", die die Gläser im Schrank vibrieren lassen und alles rumst und wackelt. Dann hört man von denen oft: "Boah ey, wat en Bass".
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.07.2019, 14:10
phono72 phono72 ist offline
 
Registriert seit: 14.01.2017
Beiträge: 319
Standard

Zitat:
Zitat von Franz Beitrag anzeigen
Viele "highender" finden das geil, gepaart mit "Männerboxen", die die Gläser im Schrank vibrieren lassen und alles rumst und wackelt. Dann hört man von denen oft: "Boah ey, wat en Bass".
Hallo Franz, was spricht denn gegen "Männerboxen"? Oder gegen Membranfläche? In meiner Welt stellen diese Attribute keinen Widerspruch zu Hifi dar. Auch muss man dann nicht unbedingt "stehen geblieben" oder unfähig sein auch einmal über den eigenen Tellerrand zu blicken.
Ein trockener schneller Bass über eine echte "Männerbox", der unabhängig der Lautstärke Fundament hat, ist etwas sehr sehr feines!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.07.2019, 14:42
Zwodoppelvier Zwodoppelvier ist offline
noch ein wenig...
 
Registriert seit: 08.12.2010
Beiträge: 1.126
Standard

Zustimmung - zumindest für sehr viele Passivboxen ist Membranfläche im Bass ein Gewinn (natürlich spielt auch die Qualität der Chassiskonstruktion eine maßgebliche Rolle).



Viele Hifi-Boxen der 70er hatten m.W. größere Basschassis als heutige Vertreter vergleichbarer Preisklasse, die wegen WAF usw. bevorzugt schmale und tiefe Gehäuse haben sollen.



Soweit erinnerlich skaliert die Ankopplung an die Luft mit der vierten Potenz des Durchmessers. Physik...


Beeindruckend übrigens die Boxen von Hartley, die es aber wohl nicht auf den deutschen Markt geschafft hatten(?). Nunja, viele Jahre her...


24-Zöller -> http://www.hartleyloudspeakers.com/new_page_7.htm
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
sehr viel Tuning Zubehör von MuSiGo MuSiGo Bazar - Audiogeräte und Zubehör 8 20.04.2018 13:37
Suche KH mit möglichst viel Bass - Qualität muss aber sein. Rollensatz KH - Alles Mögliche um Kopfhörer 30 28.08.2016 10:29
Viel hilft viel replace_03 Aktive Sub-Woofer 10 10.09.2015 19:02
Hifiman HE-5 LE Kopfhörer, viel Zubehör marathon2 Bazar - Audiogeräte und Zubehör 4 18.01.2014 00:04
Wie viel Bass braucht man? Tour Eiffel Ediths und Charlys Privatforum 4 29.05.2008 20:36



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2019 vbdesigns.de