open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Der PC als Ton- und Bildquelle
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Der PC als Ton- und Bildquelle Hier geht es um diese interessante Alternative

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.07.2012, 18:36
modmix modmix ist offline
 
Registriert seit: 19.07.2012
Beiträge: 307
Standard HiFace Two Treiber geht nicht unter Windows 8

Hallo,

neugierig, wie ich nun mal bin, würde ich gerne hören, wie ein HiFace Two im Vergleich mit einem HiFace mit separater Stromversorung abschneidet. Sooo teuer ist es ja nicht...

Heute kam das HiFace Two - ohne Treiber-CD, wie beim HiFace
Also gut: download der hiFace_USBAudio_R1.exe von der M2Tech-Seite hiFace Two.
Aufgerufen. setup.exe gestartet - und einen Hinweis bekommen, daß mein aktuelles Betriebssystem (win8/64) nicht auf der freudlich dargebotenen Liste der unterstützten Betriebssysteme steht - das war's...

Was ist das denn? Der HiFace-Treiber funktioniert unter Win8 und der für HiFace Two nicht - man glaubt es nicht...

Hat jemand einen einen Link o.ä. auf einen Treiber, der eine Installation auf Win8 zuläßt?
Oder eine Idee, wie ich dem setup.exe vorgauckeln kann, daß es ein Win7 ist - das steht auf der Liste.

Dank im Voraus
Ulli
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.07.2012, 08:26
modmix modmix ist offline
 
Registriert seit: 19.07.2012
Beiträge: 307
Standard solved.

Ich bekam den Tip, es mit Behebung von Kompatibilitätsproblemen zu versuchen (rechte Maustaste) - da kann ich dann Win7 als BS angeben, in dem das Programm funktioniert hat. Und siehe da: HiFace TWO spielt.

Im JPLAYmini wird WASAPI angezeigt.
In Foobar bekomme ich ein Device "Lautsprecher (hiFace TWO Audio)" angeboten - KS? WASAPI? wer weiß das schon...
Im JPLAYmini kann ich die API auswählen ("a") -vermutlich gilt die Einstellung auch, wenn Foobar JPlay als Player nutzt... ist ja bei der Speichergröße etc.auch der Fall.

Wie dem auch sei: derTag hat gut begonnen - kann gerne so weitergehen.

Danke.
Ulli

Geändert von modmix (26.07.2012 um 09:03 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.07.2012, 22:28
hotzenplotz hotzenplotz ist offline
 
Registriert seit: 30.12.2008
Beiträge: 183
Standard

Hallo Ulli,

habe ein Hiface eins ohne externe Stromversorgung. Wie macht sich die Zusatzversorgung bemerkbar und
gibt es Unterschiede zum neuen?

Grüße


Marc
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.07.2012, 23:16
modmix modmix ist offline
 
Registriert seit: 19.07.2012
Beiträge: 307
Standard

Hallo Marc,

die 5V vom USB-Port haben so einiges an Schmutz, der auf das Signal durchschlägt, also Jitter bewirkt (mit den damit verbundenen Effekten wie Rauigkeit, instabiles Klangbild etc.).

HiFace mit einer sauberen (!) 5V-Versorgung betrieben, reduziert den Jitter deutlich hörbar. Der Klang wird analoger.

Ich höre seit langem über ein HiFace ONE mit G-PSU (Dr. Gert Volk aka Fortepianus - die Schaltung kommt auch im G-Sonos zum Einsatz). Der Klang eines direkt betriebenen HiFace ONE ist mir deshalb nicht mehr im Ohr.

Das HiFace TWO habe bessere Spannungsregler und eine bessere Ausgangsstufe. Dírekt betrieben klingt es zunächst prima, bis dann Stellen kommen, bei denen Jitter unüberhörbar ist.

Leider ist die Stromaufnahme bei ONE und TWO so unterschiedlich, daß die G-PSU für das TWO umdimensioniert werden muß - steht noch aus.

Damit habe ich gegenwärtig die Wahl zwischen einem "gertifizierten" ONE und einem nativen TWO - keine Frage: das ONE spielt bis auf weiteres.

Wäre überrascht, wenn nicht auch das TWO von einer sauberen 5V profitierte - hör'n wir mal.

hth
Ulli
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
MOON Neo 230 HAD MP in geht nicht Beelzebub1984 KH - Kopfhörerverstärker 2 18.06.2018 07:58
...Treiber, Windows 10 wirbeide Der PC als Ton- und Bildquelle 0 11.08.2015 13:40
One Tree Hill : Mehr Musik geht nicht! Replace-Kellerkind Flimmerkiste 13 19.05.2011 15:56



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de