open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Der PC als Ton- und Bildquelle
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Der PC als Ton- und Bildquelle Hier geht es um diese interessante Alternative

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.09.2014, 16:41
AktivStudio AktivStudio ist offline
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 1.334
Standard Internetradio mit Steuerungsapp Windows PC

Hallo,

würde eure Hilfe brauchen.

Mit welcher Software kann man über einen Windows PC Internetradio empfangen
und bequem über eine App (Android) fernsteuern, Favoriten anlegen etc?

Mit Jriver und Jremote geht das leider nicht. Über den PC ist das kein Problem aber die App kann nur für die gerippte Musiksammlung verwalten. Oder habe ich etwas übersehen? iTunes ist für Internetradio eigentlich auch suboptimal.

Der PC soll vorläufig über USB an Wandler angeschlossen werden bis eine Streaminglösung gefunden wurde.
__________________
Gruß Romeo


www.aktivstudio.at

Geändert von AktivStudio (30.09.2014 um 16:45 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.09.2014, 16:50
wirbeide wirbeide ist offline
it´s only m.a.e.-admin
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 5.476
Standard

Du kannst doch Wiedergabelisten erstellen, unter jRiver

(.pls) als Endung.

Unter www.shoutcast.com , findest du jede Menge "Sender", die dann speicherbar sind.

Das Ganze funktioniert auch mit D-Radio (Deutschlandfunk), garantiert auch mit anderen Sendern.



m.a.e. respect nature - just do it
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.09.2014, 16:51
AktivStudio AktivStudio ist offline
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 1.334
Standard

Hi,

und das lässt sich dann mit der jRemote fernsteuern?
__________________
Gruß Romeo


www.aktivstudio.at
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.09.2014, 16:56
wirbeide wirbeide ist offline
it´s only m.a.e.-admin
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 5.476
Standard

Das kann ich dir nicht beantworten, habe keine Adroid - oder Apple-Handy.

...solltest jedoch Zugriff auf Wiedergabelisten haben, damit.

Erstell dir doch mal eine Wiedergabeliste unter jRiver, kopiere ein paar Tracks hinein, und schaue, ob jRemote darauf zugreifen kann, dir diese WGL anzeigt - sollte möglich sein.


m.a.e. -respect nature - just do ist
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.09.2014, 21:07
AktivStudio AktivStudio ist offline
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 1.334
Standard

Hi,

mir geht es doch nur um Internetradio und nicht um gerippte files.
Mit Airplay geht das alles sehr einfach und ohne Computer.
Mit jRiver und jRemote geht das definitiv nicht
__________________
Gruß Romeo


www.aktivstudio.at
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Biete: Pioneer NC-50 DAB-S Netzwerk-Player CD Receiver CD USB DAB Internetradio Wifi Elvis Bazar - Audiogeräte und Zubehör 2 29.11.2017 20:34
...Treiber, Windows 10 wirbeide Der PC als Ton- und Bildquelle 0 11.08.2015 13:40
Windows-App für jRiver wirbeide Der PC als Ton- und Bildquelle 2 11.12.2014 09:35
Gründe gegen Windows 7 wirbeide Der PC als Ton- und Bildquelle 18 09.12.2012 21:16



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de