open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Privatforen > Werners Weg zum Open-End > ViaBlue Forum - edle Kabel und Zubehör
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

ViaBlue Forum - edle Kabel und Zubehör Dieses Forum befasst sich mit Produkten von VIABLUE

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #321  
Alt 28.09.2018, 11:41
shovelxl shovelxl ist offline
Rechts ist Gas
 
Registriert seit: 29.10.2016
Beiträge: 2.496
Standard

Patrik
Der Wolfgang dreht sowas mal eben selbst, solche einfachen Hülsen sicherlich auch noch kurz vor zu Bett gehen, wie ich den kenne.
Selbst bei Phono-Teilen ist er sehr engagiert in der Selbstfertigung.
Es gibt aber auch solche Kabeldurchführungen zu kaufen.
Diese sind jedoch eher für den Trockenbau gedacht, habe welche beim Speicherausbau im Rigips verarbeitet.
Wenn keine Kabel gezogen sind können meine mittels Drehverschluss geschlossen werden (Optik).
Gruß
Guido
__________________
...mehr Senf...
Mit Zitat antworten
  #322  
Alt 28.09.2018, 22:10
boxworld boxworld ist offline
 
Registriert seit: 23.06.2010
Beiträge: 5.019
Standard

Herr Senf,

wo bleiben sie? In stiller Erwartung,

gnädigst ihr hochgeschätzter Hornfantiler
__________________
Schwarz, 33 1/3rpm und Horn
Mit Zitat antworten
  #323  
Alt 28.09.2018, 23:39
shovelxl shovelxl ist offline
Rechts ist Gas
 
Registriert seit: 29.10.2016
Beiträge: 2.496
Standard

Nu komm, nicht jetzt hier auch schon wieder...
__________________
...mehr Senf...
Mit Zitat antworten
  #324  
Alt 06.04.2019, 16:29
Sachse Sachse ist offline
 
Registriert seit: 23.01.2012
Beiträge: 53
Standard

Hallo,

ich möchte hier kurz meine Erlebnisse mit S 6 Air schildern.
Gekauft bei Werner wegen Werner ;-)
Nicht ganz zufrieden gewesen.
Etwas dumpf, dunkel, gemütlich.
Wieder zurück zu Kimber 8 TC.
Jadis Orchestra Reference Signature zu Audioplan geschickt.
Völlig anderer Klang danach.
Die Röhren waren wohl ganz schön fertig.
Seit über 20 Jahren ist in meinen Anlagen nur eins geblieben: das Kimber 8 TC.
Doch es passt nicht mehr. Es nervt.
Aussage: Kimber 8 TC toll - aber nicht an einer Röhre.
Wieder mal das S 6 angeschlossen und die Höhen ab 10 khz um 1 dB angehoben (linear hat etwas Frische gefehlt).
Kurze Erklärung: ich habe nach 15 Fehlversuchen meinen Lautsprecher gefunden. Abseits der großen High End Speaker Marken.
Jamo Concert 11.
Für mich ein ganz großer Ausnahmelautsprecher.
Optisch, haptisch, klanglich, konstruktionsmäßig, flexibelmäßig.
Ich habe sie noch aufgewertet, indem ich den über doppelt so teuren Nachfolgehochtöner von Seas Excel eingesetzt habe.
Dieser Lautsprecher erlaubt es, mittels Brücken an der Frequenzweiche fünf verschiedene Raumanpassungen vorzunehmen. Ein absolut sinnvolles Extra.
An dieser Konstellation sind die S 6 für mich momentan die Erfüllung. Ich bin endlich im HiFi Himmel angekommen.
danke, ihr beiden Werners für das s 6 Air.

Armin
Mit Zitat antworten
  #325  
Alt 07.04.2019, 01:41
werner enge werner enge ist gerade online
 
Registriert seit: 18.05.2010
Beiträge: 1.457
Standard

.


.... mit dem SC6 Kabel kann man auch noch vieles anders machen in der Konfektionierung , diese Möglichkeiten sind immer offen und lassen sich via phone gerne erklären .





.
__________________
greetz @ all - Werner .


Gewerblicher Teilnehmer : http://www.klipsch-direct.de/referenzen.html
Mit Zitat antworten
  #326  
Alt 26.11.2019, 14:03
Sachse Sachse ist offline
 
Registriert seit: 23.01.2012
Beiträge: 53
Standard

Danke, Werner.
Doch meine Philosophie ist: möglichst wenig im Signalweg.
Ich klemme Lautsprecherkabel immer unkonfektioniert an.
Für mich ist die beste Konfektionierung keine Konfektionierung.

Auch habe ich das SC 6 wider Erwarten vorerst verbannt.
Es hat etwas. Und sicher beeindruckt es.
An meiner Anlage seziert es etwas.
Sinngemäß staucht es die Töne.
Diese kommen beeindruckender, größer, kräftiger - aber irgendwie auch kürzer.
Es fehlt etwas der freie Fluss.
Vielleicht ist es das, was diese HiFi Zeitschrift meinte, als sie schrieb, dass dieses Kabel die Musik langsamer macht...
Mit dem jetzigen Flachkabel kann ich entspannter hören...

Ich wünsche allen frohen Genuss.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue akustische Dimensionen: NAD M 3 (e) - die Glücksmaschine Replace-Kellerkind Tannoyforum 206 27.01.2019 09:51
[SUCHE] Viablue SC-6 TRI-WIRE 5m mr.dave Bazar - Audiogeräte und Zubehör 1 06.01.2016 16:05
Viablue SC-4, Bi-Wire LS-Kabel marathon2 Bazar - Audiogeräte und Zubehör 1 02.09.2013 17:15
BIETE: VIABLUE SC 6 Air 2 x 3 m Bi Wire and_action Bazar - Audiogeräte und Zubehör 2 13.02.2013 08:34
Neue Dimensionen: Ultimative DSS NL 5 Rhodium Netzleiste Replace-Kellerkind DSS - Dillenhöfer Sound Systeme 26 05.01.2013 23:01



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2019 vbdesigns.de