open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Herstellerforen > ADVANCE
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

ADVANCE Dieses Forum gehört den Produkten von ADVANCE

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #91  
Alt 28.02.2011, 15:03
Replace-Kellerkind Replace-Kellerkind ist offline
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 14.166
Standard AW: Beendigung des Vertriebs

Zitat:
Zitat von bruce Beitrag anzeigen
Na besser hier arbeitslos sein, als in China! Und Mobbing ist wohl kaum länderspezifisch.

Nichts ist länderspezifisch -
******e bleibt ******e, auch wenn man sie quirlt und der chinesische Furtz stinkt auch nicht besser oder schlechter als der eigene.

Differenzierung ist gefragt!

Vorurteile bringen niemanden weiter -
und unsere Generation sollte aus dem gelernt haben, was unser Volk unter Hitler machte und wo so was hinführt.

Miteinander erreicht man immer mehr als gegeneinander.

Mit Zitat antworten
  #92  
Alt 28.02.2011, 15:07
bruce
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Beendigung des Vertriebs

Zitat:
Zitat von Kellerkind Beitrag anzeigen

Differenzierung ist gefragt!
Besser is das .. und zwar von jeder Seite aus.
Mit Zitat antworten
  #93  
Alt 28.02.2011, 15:11
Replace-Kellerkind Replace-Kellerkind ist offline
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 14.166
Standard AW: Beendigung des Vertriebs

Zum Beispiel von Jungson diese Endstufen spielen in der europäischen und amerikanischen Liga selber Preisklasse alles in Grund und Boden.

http://cgi.ebay.de/JungSon-JA100Luxu...item3efe1d8ffb

Mit Zitat antworten
  #94  
Alt 28.02.2011, 15:14
Replace-Kellerkind Replace-Kellerkind ist offline
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 14.166
Standard AW: Beendigung des Vertriebs

Und dieser rein in China entwickelte und gefertigte CD Player für 1299 Euro spielt wirklich jeden 10.000 Euro Player in Grund und Boden:

http://cgi.ebay.de/Jungson-Impressio...item3eff492992

Also warum soll man sich so was nicht zulegen? Oder drüber schimpfen?
Mit Zitat antworten
  #95  
Alt 28.02.2011, 15:14
Franz Franz ist gerade online
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 7.806
Standard AW: Beendigung des Vertriebs

Zitat:
Advance Acoustic war hier das Thema-
die Sachen sind für ihr Geld sehr gut. Punkt.
Der alte Vertrieb hat das wohl anders gesehen, es gab etliche Reklamationen, das ist bekannt. Mein Sohn hat auch so ein Gerät von denen erwischt und viel Ärger mit Schreibkram deswegen gehabt. Die Potis waren mangelhaft, könnte einiges darüber erzählen. Ist aber Schnee von gestern. Hoffen wir, daß der neue Vertrieb das alles besser im Sinne der Käufer hinbekommt.

Gruß
Franz
Mit Zitat antworten
  #96  
Alt 01.03.2011, 01:04
boxworld boxworld ist offline
 
Registriert seit: 23.06.2010
Beiträge: 4.295
Standard AW: Beendigung des Vertriebs

Hallo zusammen,

was ist denn "in Grund und Boden spielen"?
Ist damit gemeint das eine Thel dagegen kaputt klingt? Ich denke das wir uns in einer Preisklasse bewegen wo man eher von anders als von gut oder schlecht reden sollte. Und das die Jungsons eine Audionet Kombi gleicher Preisklasse "an die Wand" spielen wage ich doch stark zu bezweifeln.
Und da kommt bei auch schon der naechste China Nervfaktor, dieses ewige und nervige Geroedel auf den Roehrenklang. Ueberall und in jeder Kiste muss ne Roehre stecken und es muss nach Roehre klingen. Das nervt mich genauso gewaltig an dem Kram...

Gruss Marc
Mit Zitat antworten
  #97  
Alt 01.03.2011, 07:50
Replace_David Replace_David ist offline
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 1.037
Standard AW: Beendigung des Vertriebs

Ich habe schon (von einem Techniker) gehört, dass in manchen Chinageräten Röhren (mit einem Fenster in der Frontplatte) eingebaut sind, die nur als Designelement dienen. Sie haben sonst keine Funktion.

Gruß
David
Mit Zitat antworten
  #98  
Alt 01.03.2011, 09:39
Höhlenmaler Höhlenmaler ist offline
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 3.517
Standard AW: Beendigung des Vertriebs

Zitat:
Zitat von Thomson Reuters the world's largest international multimedia news agency, providing investing news, world news, business news, technology news, headline news, small business news, news alerts, personal finance, stock market, and mutual funds information available on Reuters.com, video, mobile, and interactive television platforms

Die USA haben bei China weitaus mehr Schulden als bislang angenommen.

Die Volksrepublik halte US-Anleihen im Wert von 1,16 Billionen Dollar, gab das US-Finanzministerium am Montag (Ortszeit) bekannt. Das ist gut ein Drittel mehr als noch Mitte Februar veranschlagt. Das Ministerium korrigierte seine Zahlen, weil es nun auch Anleihen berücksichtigte, die China außerhalb der USA kaufte. Dies war insbesondere in Großbritannien der Fall. Entsprechend wurde der Wert der US-Anleihen im Besitz von Großbritannien um 269,2 Milliarden Dollar nach unten berichtigt. Diese Bonds wurden den Angaben zufolge nun China zugeordnet.

"Bislang haben wir nur vermutet, dass China in Großbritannien zukauft, jetzt haben wir die Bestätigung", sagte Alan Ruskin, Wechselkursstratege bei der Deutschen Bank.

Insgesamt standen die USA im Ausland per 30. Juni 2010 mit 10,7 Billionen Dollar in der Kreide, gut elf Prozent mehr als noch ein Jahr zuvor.







...
__________________
Gruß Ingo . . . . . . . . . . .. . . die letzten gehörten Tracks
Mit Zitat antworten
  #99  
Alt 01.03.2011, 09:43
bruce
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Beendigung des Vertriebs

Zitat:
Zitat von F.G. Beitrag anzeigen
Nirgends wird mehr verarscht als in der Highend Branche.
Bist du mit David (AT) verwandt?
Mit Zitat antworten
  #100  
Alt 01.03.2011, 13:05
Franz Franz ist gerade online
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 7.806
Standard AW: Beendigung des Vertriebs

F.G.,

ich bin so ein "Freier Mitarbeiter" und habe u.a. einen Bericht über einen Vorverstärker verfaßt, der seit 1997 gar nicht mehr gebaut wird und dennoch den allermeisten Produkten, die heute auf diesem Sektor rumspielen, schlicht und ergreifend aufzeigt, wo der Hammer hängt. Also nichts mit "Verarsche", ein durch und durch ehrlich gemeinter Bericht, wenngleich er auch die persönliche Meinung und Wertschätzung des Schreibenden wiedergibt. War auch kein Röhrengerät, sondern ein Transistor. Dahinter stand aber ein Entwickler, der mit seinem guten Namen für die Qualität seines Produktes stand. Und genau das, mein werter F.G., ist es, was den Unterschied ausmacht. Eine originäre Schaltung, gepaart mit Bauteile-Güte und dem Streben nach Perfektion, ohne Rücksicht darauf, unbedingt von jedem gekauft werden zu können.

Gruß
Franz
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de