open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Forums-Bazar > Bazar - Audiogeräte und Zubehör
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Bazar - Audiogeräte und Zubehör Hier kann mit Audiophilem einschließlich Heimkino-Geräten gehandelt werden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 14.01.2014, 12:34
Wonneproppen Wonneproppen ist offline
Missetäter
 
Registriert seit: 19.12.2013
Beiträge: 3.500
Standard

Zitat:
Zitat von bruce Beitrag anzeigen
Und was würde der Herr für Visaton und Kalotte empfehlen? Oder Eton und Bändchen, oder Audax und Piezo?
Weiß nicht, ausprobieren.
Was haste auch so komisches Zeug.
__________________
"Wer herausgeht, muß auch wieder hereinkommen."
Herbert Wehner

Geändert von Wonneproppen (14.01.2014 um 12:39 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 14.01.2014, 12:37
Wonneproppen Wonneproppen ist offline
Missetäter
 
Registriert seit: 19.12.2013
Beiträge: 3.500
Standard

Zitat:
Zitat von Watanabe Beitrag anzeigen
Kann dieser LS auch wandnah (Abstand nach Hinten und zur Seite zwischen 30 und 50 cm) gestellt werden?
50 cm würde ich ihm schon gönnen, damit das Konzept auf geht.
__________________
"Wer herausgeht, muß auch wieder hereinkommen."
Herbert Wehner
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 14.01.2014, 12:45
boxworld boxworld ist offline
 
Registriert seit: 23.06.2010
Beiträge: 4.742
Standard

Zitat:
Zitat von bruce Beitrag anzeigen
Das sag mal Cay-Uwe.
na ja, er wird Gründe haben auf andere Hersteller umgestellt zu haben
__________________
Windspiel-Audio
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 14.01.2014, 12:59
bruce
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von boxworld Beitrag anzeigen
na ja, er wird Gründe haben auf andere Hersteller umgestellt zu haben
Sonus Natura 331 z.B.

Ansonsten finde ich das Herstellermobbing hier höchst engstirnig. Visaton ist ein Vollsortimenter, der erstklassige Chassis anbietet. Das Sortiment von Seas beispielsweise ist so groß, dass ich über ein Empfehlung Seas plus AMT bitte mit Audionet ansteuern nur herzlich lachen kann.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 14.01.2014, 13:15
Wonneproppen Wonneproppen ist offline
Missetäter
 
Registriert seit: 19.12.2013
Beiträge: 3.500
Standard

Zitat:
Zitat von bruce Beitrag anzeigen
Ansonsten finde ich das Herstellermobbing hier höchst engstirnig.
****** Hersteller.

Zitat:
Zitat von bruce Beitrag anzeigen
Das Sortiment von Seas beispielsweise ist so groß, dass ich über ein Empfehlung Seas plus AMT bitte mit Audionet ansteuern nur herzlich lachen kann.
Ja, bekanntlich sind die klanglichen Ergebnisse beim selben Hersteller mit derselben Technologie und kontinuierlicher Entwicklung ausschließlich Zufall.

Apropos, Bruce:

"Dumme grinsen, Narren lachen, aber Weise lächeln."

Johannes Scheffler, deutscher Arzt, Priester und Dichter
__________________
"Wer herausgeht, muß auch wieder hereinkommen."
Herbert Wehner

Geändert von Wonneproppen (14.01.2014 um 13:22 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 14.01.2014, 13:16
boxworld boxworld ist offline
 
Registriert seit: 23.06.2010
Beiträge: 4.742
Standard Ps61

eben,

Bruce denn wir alle wissen doch welche Chassis von SEAS und welcher AMT hier gemeint waren, oder?
Erstklassige Chassis sind für mich die, die jeweils die Speerspitze darstellen und nicht an zweiter oder dritter Stelle hinterher hinken.
Aber auch ein wenig o.T. an dieser Stelle.
Ganz klar gehören die hier in der PS61 verwendeten Chassis zum Besten was der Markt zu bieten hat.

Gruss Marc
__________________
Windspiel-Audio
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 14.01.2014, 13:28
bruce
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von boxworld Beitrag anzeigen
eben,

Bruce denn wir alle wissen doch welche Chassis von SEAS und welcher AMT hier gemeint waren, oder?
Nö, weiß ich nicht. Woher auch? AMTs gibt es Dutzende von mannigfaltigen Herstellern, die sich allesamt unterscheiden. Seas bietet alles Mögliche an. Dann so zu tun, als ob eine Seas-AMT Kombi mit Audionet besonders vorteilhaft ist, ist schlichtweg der übliche HighEnder Unsinn. Selbst wenn (!) es sich nur um eine einzige mögliche Kombination handeln würde, gäbe es damit noch eine unendliche Menge an realisierbaren Lautsprechern.

Zitat:
Erstklassige Chassis sind für mich die, die jeweils die Speerspitze darstellen und nicht an zweiter oder dritter Stelle hinterher hinken.
Aber auch ein wenig o.T. an dieser Stelle.
Ganz klar gehören die hier in der PS61 verwendeten Chassis zum Besten was der Markt zu bieten hat.

Gruss Marc
Ist Dir unbenommen deine Meinung. Meiner Meinung nach bietet Visaton eben auch erstklassige Chassis an, mit denen erstklassige Lautsprecher realisiert werden können, genauso wie zig andere Chassishersteller.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 14.01.2014, 13:33
boxworld boxworld ist offline
 
Registriert seit: 23.06.2010
Beiträge: 4.742
Standard

Zitat:
Zitat von bruce Beitrag anzeigen

Ist Dir unbenommen deine Meinung. Meiner Meinung nach bietet Visaton eben auch erstklassige Chassis an, mit denen erstklassige Lautsprecher realisiert werden können, genauso wie zig andere Chassishersteller.
Das ist auch gut so, denn sonst würden alle Lautsprecher gleich aussehen.
das wäre langweilig...

Gruss Marc
__________________
Windspiel-Audio
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 14.01.2014, 13:35
Wonneproppen Wonneproppen ist offline
Missetäter
 
Registriert seit: 19.12.2013
Beiträge: 3.500
Standard

Zitat:
Zitat von bruce Beitrag anzeigen
Dann so zu tun, als ob eine Seas-AMT Kombi mit Audionet besonders vorteilhaft ist, ist schlichtweg der übliche HighEnder Unsinn. Selbst wenn (!) es sich nur um eine einzige mögliche Kombination handeln würde, gäbe es damit noch eine unendliche Menge an realisierbaren Lautsprechern.
Natürlich im Rahmen einer üblichen Weidlich-Konstruktion.

(Anm.: Bruce hat heute wieder sein Ich-stell-mich-dumm-Syndrom, das ihm Freizeitvertreib und Charakterbildung zugleich ist. )
__________________
"Wer herausgeht, muß auch wieder hereinkommen."
Herbert Wehner
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 14.01.2014, 13:40
bruce
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Wonneproppen Beitrag anzeigen
(Bruce hat heute wieder sein Ich-stell-mich-dumm-Syndrom, das ihm Freizeitvertreib und Charakterbildung zugleich ist. )
Hör mal Wolfram, selbst ein Eiche hat es irgendwann mal satt, wenn sich dieselbe Sau immer und immer wieder an ihr reibt. Wenn Du das Bedürfnis nach eine Abreibung hast, dann geh doch zu einer Domina. Die macht das professionell. Ich möchte nicht mit Dir spielen.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Audio Optimum vs. Myro Profidelity A2 vs. Kii Three Efreak0314 Aktive Vollbereichssysteme 29 13.07.2017 12:03
myro XAMBOO AIR MYRO 14 18.03.2015 16:25
myro replace_03 Passive Schallwandler 41 27.06.2008 19:26



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de