open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiophile Kopfhörer > KH - Kopfhörer (Full Size)
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

KH - Kopfhörer (Full Size) Alles zu offenen & geschlossenen Kopfhörern

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.09.2019, 18:23
fidelio fidelio ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 18.10.2015
Beiträge: 1.083
Standard RAAL SR1a

Hallo zusammen,

schaut mal, was ich von der AudioVista mitgebracht habe...

Lieben Gruß
Wolfgang
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	RAAL SR1.jpg
Hits:	215
Größe:	88,5 KB
ID:	23157  
__________________
Meet the Musicalhead.de
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.09.2019, 18:30
FelixderGlückliche FelixderGlückliche ist offline
 
Registriert seit: 26.09.2017
Beiträge: 290
Standard

Der sieht ja furchtbare aus
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.09.2019, 18:33
sacredgates sacredgates ist offline
 
Registriert seit: 22.01.2013
Beiträge: 54
Standard

Bin gespannt auf Dein Bericht.
Meine Kopfhörerfreunde bei Superbestaudiofriends sind begeistert wie lange nicht mehr.
Dass Du auch den Schiit Prototyp Verstärker mitnehmen dürftest macht es doppel spannend.
Viel Spass!
__________________
Bitte verzeihe mir meine Schreibfehlern...
1) Elac Discovery (+ Keces P3) und Roon Essentials / Tidal oder Denon CD DCD-CX3 >> Soekris Dac1541 >> Trafomatic Head 2 mit NOS Röhren >> ATH-W3000anv (stark modifiziert) + ZMF Auteur Blackwood (weiter: Jupiter Audio Research JAR-650, Sennheiser HD 540 modifiziert, AKG K550, Ortofon E-Q5)
2) Consonance Röhren CD >> Octave V40 >> Aurum Cantus Leisure 3SE
3) Netzleiste Vibex Two 6 R

Geändert von sacredgates (16.09.2019 um 18:35 Uhr). Grund: Schreibfehler
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.09.2019, 18:34
fidelio fidelio ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 18.10.2015
Beiträge: 1.083
Standard

...und die Macher des "World's First Direct Drive Ribbon Headphone Amp" haben zudem echt Sinn für Humor (siehe Bild)
LG
Wolfgang
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Schiit PT.jpg
Hits:	172
Größe:	153,1 KB
ID:	23158  
__________________
Meet the Musicalhead.de
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.09.2019, 18:38
Da1go Da1go ist offline
 
Registriert seit: 19.07.2014
Beiträge: 434
Standard

Zitat:
Zitat von fidelio Beitrag anzeigen
...und die Macher des "World's First Direct Drive Ribbon Headphone Amp" haben zudem echt Sinn für Humor (siehe Bild)
LG
Wolfgang
Haha, wirkt sehr sympathisch jedenfalls

Klasse, dass du den als Testmuster bekommen hast. Bin auch schon gespannt auf den Bericht.




Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.09.2019, 18:46
derSchallhoerer derSchallhoerer ist offline
 
Registriert seit: 03.04.2016
Beiträge: 1.034
Standard

Das ist wirklich sympathischer, selbstreflektierender Humor.
__________________
Platz da, hier kommt der Landvogt!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.09.2019, 19:07
fidelio fidelio ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 18.10.2015
Beiträge: 1.083
Standard

Hallo zusammen,

bezüglich der Optik kann man sicherlich unterschiedlicher Meinung sein - aber rein klanglich - ist der RAAL SR1a einfach nur der absolute Hammer. Speziell in Verbindung mit dem SCHIIT Prototypen, welcher auch das beigepackte Widerstandskästchen obsolet macht. Der SR1a spielt in dieser Kombination im Übrigen auch deutlich klangstärker auf als auf der CANJAM in London, wo ich den RAAL erstmalig gehört habe. Und auf der AudioVista war eine Beurteilung aufgrund des völlig offenen Prinzips leider auch nur schwer möglich.

Aber jetzt zuhause - und ganz in aller Ruhe - mag ich den KH gar nicht mehr absetzen. Das Ding ist eine veritable Droge. Und alle die mich kennen wissen, dass ich schon so einiges "Highendiges" auf dem Köpfchen hatte.

Bedauerlicherweise war Martin derselben Meinung wie ich - und das trotz Messelärm (siehe Bild). So habe ich leider nur 2-3 Wochen für einen ersten Hörcheck auf Musicalhead Zeit, bevor ich den RAAL im Anschluss schweren Herzens zur EARIN schicken muss...

Lieben Gruß
Wolfgang
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Dr. Martin Mertens + Fidelio.jpg
Hits:	237
Größe:	118,1 KB
ID:	23159  
__________________
Meet the Musicalhead.de

Geändert von fidelio (16.09.2019 um 19:12 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.09.2019, 19:36
Trance_Gott Trance_Gott ist offline
 
Registriert seit: 19.02.2019
Beiträge: 472
Standard

Mal sehen wie lange der Hype anhält bis er komplett in der Versenkung landet.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.09.2019, 21:19
Trance_Gott Trance_Gott ist offline
 
Registriert seit: 19.02.2019
Beiträge: 472
Standard

Das meiste von Schiit ist leider Schrott fragt mal Kevin Gilmore zu seinen Erfahrungen mit dem Jotunheim.
Ich hatte mal den Lyr selten so einen schlechten Amp gehört. Rauscht ohne Ende.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.09.2019, 21:28
derSchallhoerer derSchallhoerer ist offline
 
Registriert seit: 03.04.2016
Beiträge: 1.034
Standard

Geringe THD Werte sind bei Schiit wirklich nicht zu erwarten. Ich habe bisher auch nicht wirklich gutes über die Produkte gelesen. Den Jotunheim habe ich mal hören können. Da klang alles furchtbar komprimiert.
__________________
Platz da, hier kommt der Landvogt!
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Test RAAL REQUISITE SR1a fidelio KH - Kopfhörer - Testberichte & Rezensionen 45 03.11.2019 15:52
Raal Ribbon SR1A macht dem Abyss 1266 TC den Platz streitig? Tekunda KH - Kopfhörer (Full Size) 64 18.08.2019 12:23
RAAL Ribbon 70-10D Hochtonbändchen remue Passive Schallwandler 5 14.02.2011 19:52



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2019 vbdesigns.de