open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Allgemeines > Bekanntmachung
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Bekanntmachung Dieses Forum dient dazu, unbekannte Mitglieder zu Bekannten zu machen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 29.08.2018, 08:27
söckle söckle ist offline
 
Registriert seit: 14.07.2018
Beiträge: 383
Standard

..interessant die Sache mit SAM. Eine echte Innovation, was im High End Bereich viel zu selten ist. Unter 12 Hz @ -3dB wäre mehr als (Heim-) Kinotauglich, falls es vom Pegel her hinkommt
Man müsste halt Lautsprecher und Verstärker neu kaufen, wie Du es ja vermutlich gemacht hast....

Zitat:
Zitat von StefanMaier Beitrag anzeigen
Womit hörst Du denn?
Bei mir sieht es so aus:



Lautsprecher nach "Bauvorschlag*" selbst gebaut
Endstufe Audreal PA
Vorstufe Restek Vector
diverse Quellen incl. zweier Plattenspieler (links außen im Bild)
nicht zu sehen: Raspberry Pi mit Acourate Convolver für digitale Audioquellen


*der allerdings nur ein einziges mal von mir realisiert wurde
__________________
Gruß
söckle
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 29.08.2018, 09:42
StefanMaier StefanMaier ist offline
 
Registriert seit: 16.08.2018
Beiträge: 17
Standard

Das Heimkino bei Dir ist natürlich eine tolle Doppelnutzung, sehr fein!

Die Pegel auch im Tiefbass sind bei mir über jeden Zweifel erhaben. Die Impedanz der Magico liegt dort nur bei ca. 2 Ohm, und mein Devialet kann die nominellen 200W pro Kanal an 6 Ohm, bei 2 Ohm sind es dann ca. 2x400W.
Ich habe die Anlage nicht am Stück neu gekauft, das hat sich evolutionär entwickelt. 1989 habe ich Martin Logan The Quest erworben und lange Jahre an AVM V1 + 2x M1 betrieben. Die Folien waren leider alle 5-10 Jahre hinüber, das nervt einen Schwaben ungemein ...
Seit 2014 hatte ich den Devialet, der Teufel Definion 5 anteiben durfte, eine gute Kombi, auch wenn der Name Teufel erst mal nach wenig audiophiler Qualität klingt. Ich hatte allerdings den Frequenzgang mittels foobar2000 DSP im Bassbereich optimiert, da es kein SAM dafür gibt: weniger Oberbass, mehr Tiefbass.

Die Suche nach besseren Lautsprechern war bei diversen Hifistudios erfolglos, bis hin zu der Aussage eines Mitarbeiters aus einem sehr renommierten Studio bei mir im Musikzimmer: "So habe ich noch nie Musik gehört".
Da ich seit 30 Jahren einen Stax SRM Monitor + Lambda Pro besitze, weiß ich aber, wie Musik klingen kann und bin dann auf Magico gestoßen, die zu den wenigen Herstellern passiver geschlossener Lautsprecher mit Tiefgang zählen. Die Vorführung in Sulz am Neckar war überzeugend, der Vergleich mit meinem Setup daheim hat mich dann zum Kauf veranlasst, und jetzt habe ich das Gefühl, nicht weiter suchen zu wollen. Es klingt alles aus einem Guss, der fulminante Bassbereich, wunderbare Mitten bei Klavier und Stimmen und saubere Höhenwiedergabe wie bei einem Elektrostaten.
__________________
a) Notebook + foobar2000 -> ifi iSilencer 3.0 -> Lavricables Ultimate Silver Dual USB-Kabel -> Devialet Expert 200 -> Kimber Kable 12TC -> Magico S3 MkII in optimiertem Hörraum
b) HTPC + foobar2000 -> ifi iSilencer 3.0 -> modifiziertes
Lavricables Ultimate Silver Dual USB-Kabel -> NAD C510 -> Lavricables Master Silver XLR -> Stax SRM Monitor + SR Lambda Pro
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 30.08.2018, 09:03
söckle söckle ist offline
 
Registriert seit: 14.07.2018
Beiträge: 383
Standard

Heimkino wäre bei weitem übertrieben, großer Fernseher mit gutem Stereoton halt. Und einige Diffusoren und Absorber gegen die gröbsten raumakustischen Probleme....


Das du die Teufel Definion hattest ist ja interessant. Konzeptionell wahnsinnig gut, Koax mit Flachmembran Mitteltöner und Bass im geschlossenen Gehäuse. Mit der Marke Teufel tun sich High Ender natürlich schwer, aber in ihrer Preisklassen ist die Definion sicher ganz vorne mit dabei....

Magico Lautsprecher kenne ich nur von den Vorführungen auf der High End, da spielten sie mit Soulution Elektronik. Für meine Begriffe neutraler Klang auf höchstem Niveau, aber halt auch zum Preis einer Eigentumswohnung (mit der Elektronik).....


P.S.: AVM hatte ich auch mal, ein Evolution A1 war mein erster Verstärker.....
__________________
Gruß
söckle
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 30.08.2018, 21:59
keinkombigerät keinkombigerät ist offline
 
Registriert seit: 09.04.2018
Beiträge: 329
Standard

Zitat:
Zitat von söckle Beitrag anzeigen
Mit der Marke Teufel tun sich High Ender natürlich schwer, aber in ihrer Preisklassen ist die Definion sicher ganz vorne mit dabei....

Hallo Söckle,


schön, daß das mal jemand so offen ausspricht. Gerade auch für den "schmalen Taler" bieten die Berliner oftmals einen sehr hohen Gegenwert.



Nur der technische Service, vor allem am Telefon, ist leider eine Katastrophe. Und wenn man Fragen hat, die sich anhand der BDA nicht beantworten lassen, hüllt man sich dort einfach in Schweigen und antwortet erst gar nicht.
Angebliche Rückinfos zu einem späteren Zeitpunkt, die man dann nie bekommt
__________________
Gruß

Patrik

-----------------------------------------------------

Nicht selten beruht die Religion der Wissenschaft auf dem Ketzertum der Forschung
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Süddeutsche HiFi Tage 2018 - Stuttgart koreolis Externe Veranstaltungen 8 08.09.2018 11:26
Ein Hallo aus der Nähe von Braunschweig Faramir Bekanntmachung 4 12.01.2018 16:00
Yello, 8.12.2017 Stuttgart remue Konzert-Nachlesen 14 11.12.2017 21:02
Hifi-Music-World 2011 in Stuttgart uli brueggemann Externe Veranstaltungen 1 04.10.2011 21:22



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de